Es gibt immer wieder Situationen wo man als Blogbetreiber seinen Lesern eine Nachricht zukommen lassen möchte. Und ich mein jetzt wirklich an alle Leser und nicht nur die Leser die 1 speziellen Blogbeitrag lesen. Nun könnte man zum Beispiel bei allen Blogbeiträgen ein Update durchführen und so überall die Nachricht einfügen. Aber das wäre bei ein paar Hundert Blogbeiträge eine echte qual und wenn man die Nachricht nicht mehr anzeigen möchte, dann müsste man diese auch wieder einzeln von den Beiträgen löschen.

Was könnten das jetzt für Nachrichten sein? Eigentlich ist es egal, es können zum Beispiel Wettbewerbsnachrichten sein, Aktionsbanner oder einfach eine Info wie das der Blog umzieht oder eine neue Domain bekommt oder oder oder. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Jetzt ist aber so, dass ich eine einfache Möglichkeit für euch habe, mit der ich Nachrichten einfach anzeigen und auch ausblenden könnt. Ihr braucht eigentlich nichts weiter als ein paar Zeilen Code in euer Functions.php File zu platzieren, oder ihr benützt wie ich das Snippet-Collector.

Lösung

Fügt einfach den folgenden Code in euer functions.php file hinzu oder schreibt ein eigenes Modul für das Toolbox Plugin.

Ich persönlich würde wie immer Snippet-Collector verwenden, da man dann mit einem Knopfdruck die Funktion auch wieder deaktivieren kann, ohne dass man die Codezielen im functionfile suchen muss und löschen muss.

1
2
3
4
function insertAfterContent($content) {
if(!is_feed() && !is_home()) {
 
$content.= "

„; $content.= “

Nachricht

„; $content.= “

Dies ist eine Testnachricht vom System

„; $content.= “

„; } return $content; } add_filter (‚the_content‘, ‚insertAfterContent‘);

Wenn ihr das Ganze gemacht habt, sieht es dann so aus:

Am Ende dieses Blogbeitrags solltet ihr es auch „live“ sehen – ich lass die Funktion heute am 4. März 2014 laufen und schalte sie danach wieder ab.

Über

Eric-Oliver Mächler

Seit 2005 bin ich ein aktiver Blogger. Ich kenne die Kniffe und die Tricks um einen Blog erfolgreich zu machen. Hier gebe ich diese kleinen Tricks gerne weiter und freue mich, wenn ich euch helfen kann. Hier erfährt man mehr über mich.

Hinterlass einen Kommentar