Vor gut 1 Monat wurde ja die neue WordPress Version 3.9 veröffentlicht. Heute wurde die Version3.9.1 ein Sicherheitsupdate veröffentlicht und bei den meisten vermutlich auch automatisch eingespielt.

Mit diesem Update wurden 34 Bugs geflickt

Updateliste - 3.9.1 WordPress Update veröffentlicht

Wie immer gilt auch hier – bevor man ein Update durchführt – sollte man zuerst ein Backup machen. Sicher ist Sicher !

Über

Eric-Oliver Mächler

Seit 2005 bin ich ein aktiver Blogger. Ich kenne die Kniffe und die Tricks um einen Blog erfolgreich zu machen. Hier gebe ich diese kleinen Tricks gerne weiter und freue mich, wenn ich euch helfen kann. Hier erfährt man mehr über mich.

6 Kommentare

  • WordPress 3.9.1 + Twenty Fourteen Update hat mir das Design zerschoßen | GAMEDEVPORTAL sagt:

    […] was für eine Aufregung, aber anscheinend hat das Security Update auf 3.9.1 + mir mein komplettes Design gerissen. Nach einem zurückspielen des Stands auf letzte Woche ist […]

  • Toller Bugfix – ich kann heute weder an meine Plugins noch an das Design mit den Themes und Widges..Die Funktionen stehen mir im Dashboard nicht mehr zur Verfügung.
    Ich hätte als Newbe auch gerne vorher gewusst wenn updates durchgeführt werden um einen Backup meiner fast fertigen Site zu machen. Aber wie es aussieht kann ich diese Installation in die Tonne treten.

  • „Tut“ wieder – meine Site ist nach dem update auf 3.9.1 wieder am Leben. Ich kann nicht nachvollziehen was da passiert ist, aber nach 2 weiteren Versuchen waren die Templates und Widgets wieder verfügbar. Ich habe mittlerweile erst mal ein Full Backup gemacht und werde die wp-config.php anpassen, damit ich meine Updates selbst steuern kann.

  • ja @michael ich habe die automatische updatefunktion auch schon längst deaktiviert. nur bei ein paar unwichtigen pages ist es noch drinn – den wenn es mal schief geht – ists da weniger schlimm 🙂

  • Hi @Chefblogger – meine früheren Joomla Installationen hatten manchmal auch ihren Charme. Trotzdem finde ich Open Source immer noch grosse Klasse und der Support durch die Community ist unbezahlbar. Und – ich habe einen guten Webhoster (Joomla100) der auch schon mal die Kohlen aus dem Feuer holt. Ich denke meine neue kleine Site wird heute fertig und am WE wieder online gehen. Schönes Wochenende

Hinterlass einen Kommentar