Am letzten Wochenende fand ich Zürich nach vielen vielen Jahren wiedermal das Barcamp Zürich statt. Die Organisatoren in Form von @hofrat und @thomasgemperle haben wirklich geniale Arbeit geleistet.

Natürlich war ich auch beide Tage dort anwesend und habe mit den anderen Teilnehmern gelacht, gelästert und Spass gehabt. Während dem ganzen Barcamp habe ich immer wieder meine neue Kamera gezückt und kleine Szenen gedreht. Es hat zwar ein paar Tage gedauert, aber seit wenigen Stunden ist mein oskarwürdiges Meisterwerk fertig. Ich möchte hier eigentlich nicht auf die einzelenen Session zu sprechen kommen, sondern einfach den Film und die Impressionen sprechen lassen.

Darum kurzer Text langer Sinn – hier das Video

Kurz erwähnen möchte ich noch, dass diese 13,33 Minuten nach viel Zeit aussehen. Wer aber sehen möchte, wie ich mich dämlich anstelle und mich auch ziemlich blamieren tu – sollte den Film anschauen 😛

Ich wünsche viel Spass

Über

Eric-Oliver Mächler

Seit 2005 bin ich ein aktiver Blogger. Ich kenne die Kniffe und die Tricks um einen Blog erfolgreich zu machen. Hier gebe ich diese kleinen Tricks gerne weiter und freue mich, wenn ich euch helfen kann. Hier erfährt man mehr über mich.

9 Kommentare

Hinterlass einen Kommentar