Wie ich gerade gehört habe, hat c’t wissen in diesem Monat das Thema Bloggen. Früher war das c’t die Zeitschrift die ich jedesmal gekauft habe, aber dann ging die Qualität ziemlich zurück und die Werbung (offensichtliche und versteckte) nahm überhand an. Darum weiss ich nicht wie gut der Beitrag ist. Sollte ich diese Ausgabe vom c’t wissen hier an einem Kiosk finden, werde ich die Artikel lesen und euch sagen wie es so ist.

Wenn ich die Beschreibung vom c’t selbst lese und da sehe das sie GitHub als alternatives Blogsystem beschreiben, dann bezweifle ich echt die Qualität der Artikel. Ich hoffe nur, dass sie nicht Word auch als Blogsystem bezeichnen – dann wäre Hopfen und Malz verloren…

Für alle Anderen – c’t beschreibt die Artikel selbst so:

Auf mehr als 100 Seiten erfahren Sie, wie Sie Ihr Blog erfolgreich betreiben. Sei es Marketing über Social Media, Anleitungen für einen zielgruppengerechten Schreibstil oder SEO-Tipps für eine gute Platzierung bei den Suchergebnissen von Google. Dazu erfahren Sie, wie man Abmahnungen vermeiden kann und welche Pflichten für Blog-Betreiber gelten. Als eines der meistgenutzten Systeme liegt ein Schwerpunkt des Heftes auf WordPress.
Wir zeigen Ihnen wie Sie alles aus dem CMS herausholen und mit Erweiterungen an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Aber auch alternative Blogsysteme kommen nicht zu kurz: Mit Tumblr, GitHub, ProcessWire, Koken und Medium können Sie schnell Ihr eigenes Blog an den Start bringen.

Für alle anderen kann man die eZeitschrift online kaufen für 7,99€

Über

Eric-Oliver Mächler

Seit 2005 bin ich ein aktiver Blogger. Ich kenne die Kniffe und die Tricks um einen Blog erfolgreich zu machen. Hier gebe ich diese kleinen Tricks gerne weiter und freue mich, wenn ich euch helfen kann. Hier erfährt man mehr über mich.

2 Kommentare

  • Wüßte gar nicht, wo man die c’t heutzutage noch kaufen kann. Online wäre mir für Totholz zu umständlich. Früher gab es Tabakläden, die Zeitschriften verkauften. Gibt es die noch? Seit ich nicht mehr rauche, lese ich nur noch online 😉

    Aber es ist gut, dass die c’t etwas übers Bloggen macht. Das zeigt doch, dass sie in den Bereich zumindest noch etwas sehen. Das finde ich besser als ein Heft über Facebook und den Zuckermann. Aber das hatten die vielleicht bestimmt schon…

    • hoi sven – ja ich habe schon viele jahre keine zeitschrift mehr gekauft aber hier könnte ich eine ausnahme machen – nur du sagst es richtig WO findet man diese. In der Schweiz gibts wohl überall Kioske mit Zeitschriften aber das ist ja nicht das normale c’t sondern c’t wissen – wohl ein Sonderheft – mal schauen ob ichs heute finde sonst wird das halt wieder eine serie die ich nicht lesen kann weil man es nicht online kaufen kann. ist ja nicht das erste mal – wollte schon öfters ne zeitung online kaufen aber da müsstest du abos lösen anstatt einfach via paypal ne ausgabe zu kaufen… verlage sind halt noch #neuländer und wissen es nicht besser 😛

Hinterlass einen Kommentar