Als ich am Wochenende am Barcamp war, da habe ich mich mit ein paar anderen Blogger über WhatsApp unterhalten und ich sagte, dass ich es schade finde, dass man WhatsApp nicht auf dem Computer benützen kann. Denn auf dem Handy finde ich das Tippen immer sehr mühsam und darum benütz ich auch WhatsApp nicht wirklich so aktiv. Da haben mich die anderen Blogger ausgelacht und gesagt, dass es so eine Funktion schon länger gibt 🙂

Heute möchte ich euch gleich diesen Workflow zeigen, so dass andere „Unwissende“ damit auch arbeiten können.

  1. Zuerst geht ihr an eurem Computer mit dem Browser auf https://web.whatsapp.com/. Da seht ihr dann einen QR Code.
    whatsapp-am-computer
  2. Nun öffnet ihr auf eurem Handy die WhatsApp App und geht da auf Einstellung -> WhatsApp Web
    whatsapp-app-einstellung
  3. Jetzt öffnet sich eine neue Seite mit der ihr den QR von eurem Bildschirm abscannen könnt
    whatsapp-app-scannen
  4. Nun öffnet sich im Browser eine neue Seite und ihr seht all eure bestehenden WhatsApp Chats und könnt bequem am Computer weiter Chatten. ACHTUNG: Ihr müsst eur Handy eingeschaltet lassen, damit die Verbindung nicht abbricht.
    whatsapp-browser

Fazit

Wie ihr seht, wenn man weiss wie es geht, ist es gar keine grosse Hexerei und so macht das WhatsAppen direkt mehr Spass.

Übrigens man kann nun WhatsApp auch auf dem Mac oder Windows direkt installieren und braucht dazu gar nicht mehr die Weblösung. Weitere Infos unter: WhatsApp neu mit App für Mac & Windows

Über

Eric-Oliver Mächler

Seit 2005 bin ich ein aktiver Blogger. Ich kenne die Kniffe und die Tricks um einen Blog erfolgreich zu machen. Hier gebe ich diese kleinen Tricks gerne weiter und freue mich, wenn ich euch helfen kann. Hier erfährt man mehr über mich.

Hinterlass einen Kommentar