Seit wenigen Stunden steht die neue WordPress Version 3.6, mit dem internen Namen Basie, online zu Verfügung (auch die deutsche Version).

Verbesserungen sind diesmal

  • eine bessere Suchfunktion

    Die WordPress-eigene Suche wird zukünftig die Suchergebnisse nach Relevanz – und nicht mehr in umgekehrter chronologischer Reihenfolge anzeigen.

  • eine automatische Updatefunktion

    Ab sofort wird automatisch im Hintergrund das neue Update eingespielt. Was also Apple seit iOS 7 macht, macht nun WordPress nach.
    Anleitung: Wie man die die automatische Updatefunkion deaktiviert

  • besserer Support

    Ab sofort sollen lokalisierte WordPress-Fassungen schneller und komplettere Übersetzungen erhalten. WordPress 3.7 kann bei Bedarf automatisch die passende Sprache installieren und diese außerdem mit aktualisieren Übersetzungen versorgen.

  • bessere Passwortempfehlung

    Der Algorythmus wurde angepasst und nun wird ihr Passwort noch besser geprüft und wenn das Passwort zu schwach ist, wird einem empfohlen das Passwort zu ändern.

Ich wünsche fröhliches Updaten!






Notice: Undefined index: HTTP_REFERER in /home/sterntal/public_html/chefblogger_v2/wp-content/plugins/wpstatistix/tracking.php on line 30