Ich glaube es kaum, heute ist bereits der 12. Oktober 2014 und das ist das erste Mal seit knapp 2 Wochen wo ich wieder einen Blogbeitrag tippen kann. Ihr habt es sicherlich bemerkt, dass in den letzten Tagen hier nicht viel gelaufen ist.

Nein ich war nicht in den Ferien, aber ein paar Kunden haben mich so auf Trab gehalten, dass ich keine Zeit für diesen Blog hatte. Und da ich mir beim Start dieses Blog geschworen habe, dass ich nie Bullshit-Beiträge veröffentlichen werde, habe ich lieber gar nichts veröffentlicht.

Also ich bin wieder da und ich werde euch, ab sofort, wieder regelmässig mit neuem Lesestoff beglücken.

Ich hoffe jetzt nur, dass ihr nicht alle abgewandert sind sondern mir trotz meiner Absenz die Treue gehalten habt 😛

So ich wünsche euch nun einen schönen Sonntagnachmittag bis bald wieder





2 Kommentare
  1. Dieter-Michael Last
    Dieter-Michael Last sagte:

    Es ist Montagmorgen, ich bin grimmig, weil das Wochenende vorbei ist. Ausserdem naht sich der Winter. Ein deprimierender Gedanke für einen Winter-Allergiker.

    In dieser Stimmung bin ich nicht ganz sicher, ob die Verkündung neuer Beitrags-Beglückungen eine Drohung oder ein Hoffnungsschimmer ist. Waren die letzten Tage nicht eigentlich angenehm ruhig?

    Antworten
    • Chefblogger
      Chefblogger sagte:

      Guten Morgen
      Naja so schlimm kann dieser Blog nicht sein – immerhin hast du den Beitrag gelesen und wenn ich wirklich so schlimm wäre, hättest mich schon längst aus deinem feedreader gestrichen.

      Übrigens ich liebe die Jahreszeiten die jetzt kommen. Zuerst kann man wie Kinder von einem Laubhaufen zum nächsten Springen, danach das gleiche Spielchen mit den Schneehaufen und dann im Frühling sieht man wie die Natur wieder austreibt und neue Blätter entwickelt…. einfach HERRLICH

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.