Die meisten Blogger machen ja ihre Fotos hoffentlich selbst. Nichts ist schön als wenn man sein Blogbeitrag von A bis Z selbst gemacht hat inkls Bild. Aber leider sind wir Blogger keine ausgebildeten Fotografen und haben auch nur sehr einfache Fotoapparate. Um doch gute Fotos zu bekommen, müssen wir improvisieren können. Zwar sind wir nicht MacGyver, der mit einer Büroklammer einem Bleistift und seinem Schweizer Sackmesser ein Flugzeug reparieren kann, trotzdem können wir mit einer Alufolie und einer Eierkocheruhr was schönes Zaubern. Oder das man superscharfe Bilder mit einer einfachen Schnur ohne Stativ machen kann, das kann man auch hier lernen.

Hier habe ich für euch 7 einfache Tricks um noch bessere Fotos zu machen





-