Facebook hat vor ein paar Tage gesagt, dass sie nun 1’500’000’000 aktive User hat. Das Unternehmen hat dabei 715 Millionen Dollar verdient, und der Umsatz des Unternehmens wurde um 39% gesteigert auf 4 Milliarden Dollar. Ziemlich beeindruckende Zahlen.

Nun wollte ich mal schauen wie hoch das Suchaufkommen bei Google ist wenn es um Facebook geht. Gut, das heisst noch nicht wirklich viel. Immerhin ist Facebook so bekannt, dass die meisten Menschen die URL auswendig können. Trotzdem ist es sehr interessant zu sehen wie Erfolgreich Facebook hier ist.

Facebook in der Schweiz

[trends h=“400″ w=“590″ q=“Facebook“ geo=“CH“]

Facebook in der Deutschland

[trends h=“400″ w=“590″ q=“Facebook“ geo=“DE“]

Facebook in Österreich

[trends h=“400″ w=“590″ q=“Facebook“ geo=“AT“]

Facebook in den USA

[trends h=“400″ w=“590″ q=“Facebook“ geo=“US“]

Es ist auch spannend zu sehen wie unterschiedlich die einzelnen Länder so sind. Hier im deutschsprachigem Europa gehts bergab, aber auch im Heimatland von Facebook den USA gehts bergab – wenn auch langsamer.

Facebook in China

[trends h=“400″ w=“590″ q=“Facebook“ geo=“CN“]

Lustig ist, dass man auch in China nach Facebook sucht. Obwohl die da eine sehr starke digitale Mauer haben und viele Netzwerke verboten und gesperrt sind – wird wohl trotzdem oft nach Facebook in China gesucht. Man kann also sagen, in China sind sie ganz wild auf Facebook 😛 Ich frag mich was so vor 1 Jahr passiert ist, immerhin sieht man im Mai 2014/ Juni 2014 die Zahlen nach oben explodieren. Wäre noch spannend herauszufinden was da passiert ist.

Können wir Facebook jetzt vergessen?

Natürlich nicht 🙂 Facebook wird auch in nächster Zeit uns noch erhalten bleiben und immer sehr wichtig für das Online Marketing sein und bleiben.

p.s wenn ihr auf den Full-Report Link klickt, seht ihr noch detailierter wie es im entsprechenden Land so ist






Notice: Undefined index: HTTP_REFERER in /home/sterntal/public_html/chefblogger_v2/wp-content/plugins/wpstatistix/tracking.php on line 30