Manchmal ist es nötig, dass man die Kurz-Url (Vanity Url) mal ändern kann.

Update 10.10.2016

Dank einem Kommentar von einem Leser dieses Blogs, wurde ich auf eine Änderung von Facebook aufmerksam gemacht. Anstatt das ich jetzt einen komplett neuen Blogbeitra schreibe (Kann ich ja immer noch machen) update ich jetzt diesen Blogbeitrag

  1. Ruf die betroffene Fanpage auf
  2. Klick auf Info
  3. Klick auf Benutzername für Seite erstellen
  4. Im PopUp ein Name eingeben und abschicken.

Facebook Namens-Richtlinien sind

Hier einige Tipps zur Erstellung benutzerdefinierter Nutzernamen:

  • Du kannst keinen Nutzernamen beanspruchen, der schon verwendet wird.
  • Nutzernamen dürfen nur alphanumerische Zeichen (A-Z, 0-9) oder einen Punkt („.“) enthalten.
  • Punkte („.“) und Großschreibung werden bei der Unterscheidung von Nutzernamen nicht berücksichtigt. So sind beispielsweise „hansmeier55“, „Hans.Meier55“ und „hans.meier.55“ der gleiche Nutzername.
  • Nutzernamen müssen mindestens fünf Zeichen lang sein und dürfen keine generischen Begriffe oder Erweiterungen enthalten (z. B. .com, .net)
  • Du musst ein Administrator sein, um den Nutzernamen einer Seite erstellen oder ändern zu können.
  • Dein Nutzername muss der Erklärung der Rechte und Pflichten von Facebook entsprechen.

Achtung
Ich weiss dass man nicht sofort eine Fanpage URL ändern / haben kann. Man muss wohl eine gewisse Zeit warten und wo auch eine gewisse Anzahl Likers haben – früher war da die Grenze bei 25 – wie sie heute ist – weiss ich ehrlich gesagt nicht! Also ausprobieren.

Veralteter Weg – nicht mehr gültig

  1. Ruf die betroffene Fanpage auf
  2. Klick auf Info
  3. Klick auf Facebook-Internetadresse
  4. Auf Internetadresse ändern klicken

facebook-fanpage-url-aendern

Und schon kann man die Internet Adresse der Fanpage ändern.






Notice: Undefined index: HTTP_REFERER in /home/sterntal/public_html/chefblogger_v2/wp-content/plugins/wpstatistix/tracking.php on line 30