Vor gut einem Jahr habe ich schon über diese Firma genannt Siroop berichtet. Damals gings aber eher um eine schlechte Guerilla Marketing Kampagne und so hat der Artikel damals ziemliche Wellen geschlagen.

Danach wurde es sehr still um Siroop in meiner Umgebung – ich hörte nur noch hin und wieder was über diese Firma wenn mal wieder über die überteuerten Produkte gelästert worden ist. Ich habe aber mitbekommen, dass sie ziemlich viele neue Angestellte angeheuert haben.

Vor wenigen Tagen habe ich dann gesehen, dass sie auf Twitter auch aufgeholt haben. So hat @thlang eine Frage auf Twitter gestellt und direkt von Siroop eine direkte und sehr kreative Antwort erhalten.

Fazit

Mit so einer kleinen Aktion die nichts kostet ausser ein wenig Hirnschmalz hat es Siroop geschafft, dass sie wieder einmal aufgefallen sind und zwar im positiven Sinn. Ja ich habe von vielen Orten ein lautes Gelächter gehört und somit ist so eine kurze Aktion mehr wert als eine doofe Guerilla Marketing Kampagne oder eine Plakat Kampagne…

Geile Sache – liebe Firmen da draussen in der Welt – nehmt euch hier ein Beispiel !







Über

Eric-Oliver Mächler

Seit 2005 bin ich ein aktiver Blogger. Ich kenne die Kniffe und die Tricks um einen Blog erfolgreich zu machen. Hier gebe ich diese kleinen Tricks gerne weiter und freue mich, wenn ich euch helfen kann. Hier erfährt man mehr über mich.

Hinterlass einen Kommentar