Seit gestern Abend ist das Update 4.9.8 für WordPress endlich da. Eigentlich wäre dieses Update nichts neues, es wurden immerhin viele Bugs behoben oder Funktionen verbessert (Changelog). Aber diesmal ist es was spezielles und zwar sind wir nun einen Schritt näher an Gutenberg.

Wer das Update durchgeführt hat, sieht dann auf der Startseite (natürlich im Backend) ein neues Banner mit Werbung für Gutenberg.

Gutenberg ist eigentlich eine interessante Idee. Bisher konnte normale User ein Beitrag nur so à la Word formatieren (dick, dünn, kursiv, listen usw). Mit Gutenberg wird der Texteditor komplett ersetzt und es gibt ne Art Drag’n Drop Editor mit der man dann noch viel mehr sich austoben kann. Kurz gesagt, so kurze Editoren wie den Visual Composer oder den AVADA Editor werden dann wohl überflüssig. Man muss diese Plugins also nicht mehr zusätzlich installieren, sondern hat bereits einen im System drin.

Wie gesagt – in der Theorie tönt das sehr gut.

ABER es gibt ein kleines Problem. Der alte Editor wird ja deaktiviert und gelöscht. Ich habe jetzt also die Befürchtung, dass Leute die ihr WordPress aktualisieren dann auf einmal alle ihre Texte zerstört haben werden. Ihr fragt euch jetzt sicher warum ich diese Befürchtung habe – aber ich erinnere mich noch gut ans WooCommerce 3.0 Update vor gut 1 Jahr. Da wurde der Core von WooCommerce gewaltig angepasst und zack gingen 90% der Plugins nicht mehr und es brauchte über 10 Updates bis alles wieder einigermassen lief.

Und jetzt habe ich die Befürchtung das hier wieder grosses Chaos ausbricht.

Backup machen!!!

Aus diesem Grund hoffe ich, dass ihr alle ein gutes und komplettes Backup gemacht habt 🙂 nicht, dass ihr umstellt und eure Webseite / Online Shop ist zerstört 🙂

Testing läuft

Natürlich läuft das Testing bereits 🙂 Ich halte euch auf dem laufenden…

WordPress Gutenberg Anleitung

Ich habe übrigens bereits eine kleine Anleitung zu Gutenberg geschrieben: Anleitung: Wie verwende ich den WordPress Editor Gutenberg?







Über

Eric-Oliver Mächler

Seit 2005 bin ich ein aktiver Blogger. Ich kenne die Kniffe und die Tricks um einen Blog erfolgreich zu machen. Hier gebe ich diese kleinen Tricks gerne weiter und freue mich, wenn ich euch helfen kann. Hier erfährt man mehr über mich.

5 Kommentare

Hinterlass einen Kommentar