Ich werde immer wieder gefragt, wie man den Startsounde beim Mac abstellen kann. Früher ging das nicht so einfach und heute gibts dafür 3 Wege. Jeder Weg führt nach Rom äh zur Lösung

1. Audio muten

Der wohl einfachste Weg und auch mein Weg ist ganz einfach. Wenn man kurz vorm Abstellen des Computer das Audio muted also auf Lautlos stellt, dann wird auch kein Startsound ertönen wenn man den Computer startet.

Das ist ganz einfach – entweder auf der Tastatur die Taste drücken oder rechts Oben im Menu oder unter Systemeinstellung…

2. Terminal Code ausführen

Wie so oft gibts auch einen Befehl im Terminal Tool den man anwenden könnte. Startet als 1. das Terminal und danach gebt ihr folgenden Befehl ein

1
sudo nvram SystemAudioVolume=%00

Danach werdet ihr vielleicht noch nach dem Admin Passwort gefragt – sobald ihr das eingegeben habt – ist der Startsound abgestellt

p.s wenn man ihn aber wieder eingestellt haben möchte, dann einfach

1
sudo nvram -d SystemAudioVolume

eingeben und bestätigen.

Startninja installieren

Es gibt auch noch eine andere Möglichkeit und zwar installiert ihr das Zusatztool StartNinja. Hier könnt ihr es bei Heise.de herunterladen. Installieren sie es und öffnen sie es – danach gehen sie unter ≪Get Current Setting≫ und dann können sie den ≪System Startup Chime≫ auf off stellen.

So einfach geht das