30. November 2018

Manor und der Black Friday Fail

Wie ihr ja wisst, bin ich Fan von Twitter – immerhin feiere ich da im Februar 2019 mein 10 Jahres Jubiläum 🙂 Ja man kann also
29. November 2018

DHL und der Social Media Fail

Social Media ist ja eigentlich eine geniale Sache – endlich ist man in der Lage direkt mit den Firmen zu kommunizieren und sie haben keine Chance
26. November 2018

Kinderbräute kann man nun via Facebook verkaufen

[et_pb_section admin_label=“section“] [et_pb_row admin_label=“row“] [et_pb_column type=“4_4″] [et_pb_text admin_label=“Text“] Facebook ist lustig, Facebook ist doof – das wissen wir alle sowieso… Mit diesem selbsterfundenen Spruch fange ich
20. November 2018

WordPress 5.0 kommt später – Release Datum wurde verschoben

Es musste ja so kommen – gestern habe ich ja einen Newsletter zum Thema WP 5 verschickt – so auf den letzten Drücker und was lese
16. November 2018

Anleitung: Wie installiert man Matomo (ehem. Piwik)

[et_pb_section admin_label=“section“] [et_pb_row admin_label=“row“] [et_pb_column type=“4_4″] [et_pb_text admin_label=“Text“] Ihr habt sicherlich schon von Google Analytics gehört, das ist ein Webseiten Analytics Tool das logischerweise von Google
15. November 2018

3. Swiss Blog Family 2018 Blogger Kongress in Basel – Mein Rückblick

Ich war ja im letzten Jahr das 1. Mal beim Swiss Blog Family Kongress in Basel (2. Swiss Blog Family Event in Basel – Mein Rückblick).
13. November 2018

Neu: Neues WooCommerce Plugin für Schweizer Post Paketetiketten

Darauf haben ich und viele Schweizer Post Kunden lange gewartet. Ab sofort gibts ein neues Plugin mit dem man direkt aus dem WooCommerce Backend heraus, die
11. November 2018

Linktipp: LINKEDIN: SOCIAL SELLING – EIN PAAR GEDANKEN

Heute habe ich mal wieder einen Linktipp für euch. Und zwar habe ich doch bereits vor ein paar Wochen meine Gedanken zum neuesten Buzzwort „Social Selling“
9. November 2018

Achtung Plugin GDPR Compliance für WordPress öffnet eine Sicherheitslücke

Ihr wisst ja, seit der DSGVO muss man viele Abfragen und Trackingsachen freiwillig machen – dafür setzen viele User gerne das WordPress Plugin Plugin WP GDPR