Wie ihr ja wisst, habe ich im Jahr 2018 ganze 3 Facebook sperren kassiert. 2x weil ich normale Zeitungsartikel ohne grosse Kommentare geteilt habe und einmal weil ich ein Schwarzen Humor (den ich auf Instagram gesehen habe) geteilt habe. Ich habe nicht gegen ein Gesetz verstossen, sondern irgend eine Meldemuschi hat hier einfach seine Macht ausgespielt.

Da ich Zensur mag, habe ich mich zu folgendem Schritt entschieden.

Ich werde keine Posts mehr auf Facebook veröffentlichen und nur noch die Fanpage Timeline meiner Kunden (und meine Fanpages) betreuen. Ich habe mich darum auch entschlossen meine persönliche Facebook Timeline zu löschen.

Natürlich gibts viele User die ihre Timeline regelmässig löschen weil sie gerade auf der Suche nach einem neuen Job sind und nicht wollen, dass der neue Arbeitgeber gleich alles sieht. Gibt natürlich noch viele andere gute Gründe für eine leere Timeline.

Einen einzelnen Facebook Post löschen

  1. Loggt euch ins Facebook ein.
  2. Klickt auf die Pfeilspitze nach unten (rechts oben)
  3. Geht ins Aktivitätenprotokoll
  4. Gesuchter Post auswählen und auf das Stiftsymbol klicken. Und dort entscheiden ob ihr ein Beitrag löschen oder in der Chronik verbergen wollt.

So geht es wenn man einen einzelnen Post löschen möchte, aber was ist wenn man viele hundert Posts löschen möchte? Oder ein Post nur löschen möchte, wenn ein entsprechendes Keywort enthalten ist?

Auch dafür habe ich eine einfache Lösung für euch.

Da Facebook dauernd an seinen Scripten was ändern, ist es möglich, dass dieser Weg irgendwann nicht mehr funktioniert – jetzt Jan 2019 funktioniert er noch.

 

Viele Facebook Posts automatisch löschen

  1. Ihr braucht dafür den Chrome Browser – wer ihn noch nicht installiert hat, kann es hier nachholen (Download)
  2. Als nächstes müsst ihr die folgende Chrome Browser Erweiterung installieren: Delete All Facebook™ Posts. Klickt einfach rechts oben auf installieren
  3. Nachher startet ihr den Browser neu. Rechts Oben beim Browser findet ihr nun das folgende Symbol.delete facebook chronik 2019 1 - Wie löscht man die Facebook Timeline (2019)
  4. Jetzt loggt ihr euch in euer Facebook ein und geht ins Aktivitätenprotokoll und dann geht ihr zu den Beiträge.
  5. Ihr klickt nun rechts Oben auf das Symbol und ein Fenster ploppt auf. Ihr müsst nun das Jahr und den Monat auswählen in dem ihr die Facebook Posts löschen wollt und oder ihr wählt den Text/Keywort aus das ihr entfernt haben möchtet.
    delete facebook chronik 2019 2 - Wie löscht man die Facebook Timeline (2019)
  6. Jetzt wählt ihr die Geschwindigkeit der Löschaktion aus. Ihr müsst da ein wenig rumprobieren denn es hängt von eurer Internetverbindung und die Facebookreaktionszeit ab. Bei mir hat die 4x Geschwindigkeit perfekt funktioniert.
  7. Jetzt einfach auf Löschen klicken und der Löschprozess, nach einer weiteren Bestätigung, an.
    delete facebook chronik 2019 3 - Wie löscht man die Facebook Timeline (2019)
  8. Dann läuft der Löschprozess.
    delete facebook chronik 2019 4 - Wie löscht man die Facebook Timeline (2019)
  9. Wenn der Zeitrahmen durch ist, bekommt ihr eine Erfolgsmeldung und ihr seht wieviele Posts gelöscht worden sind.
    delete facebook chronik 2019 5 - Wie löscht man die Facebook Timeline (2019)

Und nachher sieht eure Timeline so aus

delete facebook chronik 2019 6 - Wie löscht man die Facebook Timeline (2019)

Nun sehen eure Gäste eigentlich nur noch die Beiträge die von anderen geteilt worden sind (in denen ihr getaggt worden sind) – aber die kann man dann einfach aus der Chronik ausblenden. Ebenfalls sieht man die Livestreamvideos und Updates des Titelbild und des Avatars. Diese Dinge könnt ihr ja dann von Hand ausblenden und danach wäre alles weg.

Nun wisst ihr also wie ihr automatisch eure Timeline säubern könnt.





-