Wie ich euch ja bereits erzählt habe, will Facebook die beiden Apps WhatsApp und Instagram in ihr System komplett integrieren.

Da ich schon eine Weile glaube, dass der Zuckerberg alle MSG die via WhatsApp verschickt werden garantiert liest und auswertet – bin ich seit einer Weile auf der Suche nach einer Alternative die auch Sicher ist.

Ich glaube Threema wäre hier eine gute Alternative.

Leider gibts immer noch sehr wenig User die Threema aktiv verwenden und das möchte ich ändern.

Aus diesem Grund habe ich ein kleines WordPress Plugin geschrieben „Smart Threema“.

Funktionen:

Wer das Plugin eingebaut und konfiguriert hat, der bietet seinen Usern eine Kontaktmöglichkeit an. An jedem Beitrag / Post erscheint ein Button – wenn man da drauf klickt, wird man direkt mit dem Konto des Webseitenbetreibers verbunden und kann ihn anschreiben.

Da aber Threema keinen Zugriff via Desktop erlaubt – funktioniert dieser Kontaktbutton nur auf dem mobilen Geräten und ist sonst unsichtbar.

Geplante Funktionen

Als nächstes kommt dann ein Floating Button dran und noch eine Share Funktion.

Versionen

Version 0.1 ist zum downloaden bereit
Version 0.1.1 ist zum downloaden bereit

Download

Das Plugin kann man ab sofort hier herunterladen – wer einen Bug findet, er kann ihn mir via Kontaktformular melden.

www.chefblogger.me/download/smart-threema.zip

Seit dem 5. Februar 2019 ist das Smart Threema Plugin auch im offiziellen WordPress Plugin Verzeichnis zu finden:
https://wordpress.org/plugins/smart-threema/

Ich habe das Plugin auch bereits ins WordPress Plugin Verzeichnis eingetragen – es wird gerade geprüft und hoffentlich wirds auch veröffentlicht.

P.S Dieses Plugin ist auf dieser Webseite bereits installiert.





-
Translate »