2019 wird wieder ein Jahr der grossen Veränderungen werden, davon bin ich überzeugt. In den letzten Jahren haben wir viele Social Media Netzwerke gesehen, die Bilder, Gifs und Texte veröffentlichbar gemacht haben und seit gut 2 Jahren wird Video immer wichtiger. Ich persönlich habe im Jahr 2018 versucht mir meine Kamera-Angst zu nehmen – was mir auch ganz gut gelungen ist. Im Jahr 2019 beschäftige ich mich nun intensiv mit Youtube und Filmen (Kennst du schon mein Youtube Kanal?) – denn ich bin überzeugt, dass Video und Livestream der nächste grosse Schritt ist in der Evolution des Social Media.

Ich streame seit längerem immer wieder entweder nur auf Youtube oder nur auf Instagram (und früher auch nur auf Facebook). Und seit einiger Zeit suche ich eine gute Möglichkeit wie ich Multiple Livestream machen kann. Ein Mehrfachen Livestream wäre natürlich eine geile Sache, so kann man alle Follower die man auf Youtube, Instagram, Twitter oder Facebook so hat, kombinieren und gemeinsam Live ein Video machen.

Ich verwende für meine Videos gerne das eCamm Live Tool – leider kann dies nur 1 Dienst anwählen und nicht mehrfach streamen – aber auch OBS, eine andere Videosoftware, kann das nicht wirklich (Zb Keine direkte Instagram anbindung).

Wer keine solche Software hat, der musste bisher entweder direkt auf Facebook Live oder Youtube Live streamen – oder via App von Instagram oder Youtube oder oder oder, das ist sehr mühsam. Es gibt auch Dienste wie restream.io wo man das auch machen kann. Leider kann man auf diesen Diensten wohl bei Youtube oder Facebook streamen aber nicht bei Instagram.

Ich will aber auf Instagram, Youtube und Twitter streamen – Facebook ist für mich gestorben und so bin ich seit langem auf der Suche nach einem Dienst mit dem ich einen mehrfach Stream machen kann.

Gestern bin ich dann über so einen Dienst gestolpert und zwar nennt sich dieser Loola.tv. Dieser Dienst ist der erste und einzige Dienst den ich kenne, wo man Youtube mit Instagram und Twitter gemeinsam Livestreamen kann.

loola 1 - Wie macht man einen mehrfachen Livestream? Verwende Loola.tv

Loola.tv ist ein Freemium Dienst – das heisst vieles ist Gratis und nur einzelne Add-ons kosten was. Mit loola.tv kann man folgende Dienste anstreamen.

  • Youtube
  • Instagram
  • TikTok
  • Twitch
  • Periscope
  • LiveMe
  • UpLive
  • 17 Live

Mit Loola.tv braucht man keine zusätzliche Software sondern man kann direkt aus dem Browser live streamen.

  1. Loola.tv mit Google einloggen
    Geht auf loola.tv und loggt euch dann mit eurem Google Konto ein. Kleiner Tipp – wenn ihr mehrere Youtube Konten habt, dann nehmt direkt den korrekten Youtube Kanal als Login – leider kann man innerhalb Loola.tv dies dann nicht mehr ändern, sondern muss sich ausloggen und neu und am richtigen Kanal wieder anmelden.
  2. Mit Dienste verbinden
    Sobald ihr euch eingeloggt habt, seht ihr in der Mitte euren Kamerafeed. Cool ist, man sieht sogar den Rand für Instagram, ihr könnt euch also daran ausrichten. Links oben könnt ihr euch mit den Diensten verbinden.

    loola 2 - Wie macht man einen mehrfachen Livestream? Verwende Loola.tv

  3. Output installieren
    Unterhalb des Kamerafeed seht ihr Symbole, mit dem einen könnt ihr die Kamera ausblenden oder das Mikro abstellen und das Bild drehen. Klickt ihr aufs Zahnrad könnt ihr auswählen, mit welcher Kamera und welchem Mikro ihr streamen wollt wie auch die Auflösung.

    loola 2 - Wie macht man einen mehrfachen Livestream? Verwende Loola.tv

  4. Overlay kreieren
    Wenn ihr wollt könnt ihr noch 1 Overlay kreieren und einblenden lassen. In meinem Test habe ich da versagt und blaue Schrift auf blauem Hintergrund ausgewählt 🙂
    loola 6 - Wie macht man einen mehrfachen Livestream? Verwende Loola.tv
  5. Livestream starten
    Wenn ihr rechts oben auf „Go Live“ klickt, dann startet der Livestream und die Leute können da reinschauen.

    loola 6 - Wie macht man einen mehrfachen Livestream? Verwende Loola.tv

  6. Anzahl User / Zuschauer anschauen
    Links oben sieht man sehr schön, wieviele Zuschauer welcher Dienst gerade hat und man sieht auch gleich welche Zuschauer am meisten interagiert haben.

    loola 6 - Wie macht man einen mehrfachen Livestream? Verwende Loola.tv

  7. Kommentare sehen und bearbeiten
    Rechts sieht man den Chat und kann direkt mit den Leuten über alle Dienste hinweg chatten und so ihre Fragen beantworten.
    loola 6 - Wie macht man einen mehrfachen Livestream? Verwende Loola.tv
  8. Livestream beenden und Statistik ansehen
    Wenn man dann den eigenen Livestream beenden möchte, klickt man einfach oben Rechts wieder auf den Button und der Livestream stoppt. Danach ploppt ein Fenster auf mit spannenden Statistiken.
    loola 7 - Wie macht man einen mehrfachen Livestream? Verwende Loola.tv

So sehen die Streams aus

Je nachdem man welchen Dienst eingeschalten hat, werden die eigenen Follower anders informiert. So sieht es zum Beispiel bei Twitter aus
loola 3 - Wie macht man einen mehrfachen Livestream? Verwende Loola.tv

und so bei Youtube
loola 4 - Wie macht man einen mehrfachen Livestream? Verwende Loola.tv

und so bei Periscope
loola 5 - Wie macht man einen mehrfachen Livestream? Verwende Loola.tv

Mein Loola.tv Fazit

Also wie man sehr schön sehen kann ist, dass der Dienst wirklich sehr einfach aufgebaut ist, ich liebe ja Tools die nach dem KISS (Keep It Smart und Simple) aufgebaut sind. Hier kann wirklich jeder sehr schnell einen mehrfachen Livestream starten. Die Free-Version ist wirklich gut ausgerüstet – da gibts nichts zu meckern. Schade finde ich es noch, dass viele Features zur Zeit nicht funktionieren – aber bei einem jungen Dienst ist das kein negativer Punkt – man kann ruhig noch ein paar Wochen/ Monate abwarten bis der Dienst immer besser wird.

Ich habe gesehen in der Paidversion gibts bald sogar eine RTPM Anbinungsmöglichkeiten und dann kann ich mit OBS oder ECamm Live streamen und habe dann noch mehr Möglichkeiten.

Also ich kann diesen Dienst wirklich empfehlen – wer einen einfachen mehrfach Livestream machen kann, der sollte sich diesen Dienst genauer anschauen.

Youtube Livestream

So sieht der gespeicherte Livestream auf Youtube aus

Periscope / Twitter Livestream

So sieht der gespeicherte Livestream auf Periscope und Twitter aus





-