Den 1. Tag meines Besuchs am WordCamp Europe 2019, der grössten WordPress Konferenz der Welt, habe ich ja bereits verbloggt (WordCamp Europe 2019 in Berlin – Tag 1 meines #InfluencerReisli). Hier gehts nun mit dem Tag 2 weiter.

Der nächste Morgen ist dann schneller gekommen als ich eigentlich wollte. Die Nacht war sehr heiss und stickig und so war ich froh, dass es bald Frühstück im Hotel gab.

Ich habe mir ja ein kleines Hotel ausgesucht, und so kam es, dass ich der einzige Gast war der Frühstück wollte 🙂

wceu 2019 tag2 1 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Ich ging dann wieder ins Zimmer zurück und habe noch ein wenig gearbeitet. Nach so 2h hatte ich genug und so wollte ich zuerst mal wissen wo die Ureinwohner von Berlin Neukölln überhaupt ihren Einkauf machten und so ging ich mal raus und folgte den Ureinwohnern, ganz so wie es in der 1. Regel des Reisen lautet:

Und so habe ich mir fast 8 Liter Wasser besorgt. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie schnell dieses Wasser nachher weg war – ich hab wohl während meines Berlin Aufenthalt das Wasser gesoffen wie ein Kamel.

wceu 2019 tag2 0 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Da ich es immer hasse, wenn ich mich nicht auskenne, habe ich mich dann gegen Mittag entschieden, dass ich mal schauen gehe was die Leute am Contributor Day bei der Konferenz so treiben. Ich hatte mich ja nicht dafür angemeldet, weil ich ja zuerst dachte ich reise erst am Contributor Day an.

Wie ihr wisst ist ja WordPress ein Open Source Projekt bei dem viele Leute mitarbeiten. Am Contributor Day konnte man Teil dieser Mitmach Community werden – ich bin ja bereits ein Teil denn ich betreue ja bereits knapp 13 Plugins im Offiziellen WordPress Plugin Archiv.

Und so folgte ich mal Google Maps das mich über Stock und Stein führte.

wceu 2019 tag2 2 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Aber nach so 20min laufen, sah ich dann das Hotel von weitem.

wceu 2019 tag2 3 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Ich suchte den Eingang und wurde von diesem Schild begrüsst.

wceu 2019 tag2 4 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Als nächstes habe ich mir dann meinen Badge besorgt, den ich auch schnell bekommen habe.

wceu 2019 tag2 5 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Wie immer wenn ich Events besuche, mach ich zuerst ein Selfie von mir und ersetze damit mein Twitter Avatar. Denn so erkennen mich die Leute am Event, selbst wenn ich sie nicht erkenne 🙂

wceu 2019 tag2 6 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Im Lageplan den ich ebenfalls erhalten habe, habe ich gemerkt, dass das ganze WordCamp Europe 2019 über mehrere Stockwerke und viele Zimmer verteilt ist. Eigentlich auch kein Wunder, immerhin hat man 3600 Teilnehmer erwartet.

wceu 2019 tag2 7 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Ich bin wohl gerade zur Mittagspause des Contributor Day angekommen und so habe ich mich mal unter die Leute gemischt. Da ich mit niemand abgemacht habe, kannte ich auch niemand wirklich 🙂 Es gab wohl einige von denen ich schon gehört habe – aber sonst war ich wie ein Fisch auf dem Land.

Wie ihr ja wisst bin ich relativ schüchtern und so habe ich zuerst mal von aussen beobachtet und mich dann in Gespräche eingeschaltet und so relativ schnell Kontakt mit den Leuten knüpfen können.

wceu 2019 tag2 8 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Im Laufe der gesamten Konferenz habe ich, laut meiner Rechnung, genau 41 Tassen getrunken.

wceu 2019 tag2 9 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Nach der Mittagspause gingen die Teilnehmer wieder arbeiten und ich bin da ein wenig rumgeschlichen. Ich habe gesehen, wie ganze Gruppen über Marketing von WordPress geredet haben, andere wollten besseren Plugin Screening entwickeln und und und.

wceu 2019 tag2 10 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

wceu 2019 tag2 11 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Das sind die Sponsoren des ganzen WordCamp Europe 2019 – ein Herzliches Dankeschön an diese.

wceu 2019 tag2 12 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Während die Leute wieder WordPress verbessern waren, habe ich mal die anderen Konferenzräume besucht und gesehen wie die Aussteller bereits fest am installieren waren.

Am Nachmittag gabs dann noch ein Teilnehmer Foto und ich habe mich da in die Gruppe reingeschlichen. Ich sah wie die Orgas dann ein Foto gemacht haben. Und habe natürlich dann selbst meine Kamera gezückt.

wceu 2019 tag2 13 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Aber wie immer an diesen Events, wenn ich ein „Blödsinn“ mache, dann werd ich garantiert dabei erwischt und so ist dann kurze Zeit dieses Foto auf Twitter rumgegangen 😛

Natürlich gings auch Video von der Szene

So das ist also dieses Gruppenfoto vom Contributor Day.

wceu 2019 tag2 15 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Im Laufe des Tages habe ich dann noch herausgefunden, dass es doch noch ein paar Teilnehmer gibt die ich da kannte. So zum Beispiel ein paar der Organisatoren des WordCamp Switzerland 2019.

Mit ihnen war ich dann anschliessend noch was kleines Essen und habe mit ihnen spannende Gespräche geführt.

wceu 2019 tag2 16 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

Nachher ging ich dann wieder ins Hotel zurück. In Berlin hat ja alles fast bis Mitternacht immer offen und so habe ich mir kurz vor 23 Uhr noch ein Snack geholt. Und wenn ich schon mal in Berlin bin wo die Kebabs erfunden worden sind, musste ich mir auch so ein Ding besorgen.

wceu 2019 tag2 17 - WordCamp Europe 2019 Contributor Day – Tag 2 meines #InfluencerReisli

So das war also der Vortag des Wordcamp Europa 2019 und ich freute mich auf die nächsten Tage meines InfluencerReisli.

WordCamp Europe 2019 in Berlin






Notice: Undefined index: HTTP_REFERER in /home/sterntal/public_html/chefblogger_v2/wp-content/plugins/wpstatistix/tracking.php on line 30