Manchmal gibts News die man nicht so gerne hört.

Ich wollte heute mein WhatsApp Plugin wieder neu installieren und merkte auf einmal, dass es nicht mehr im WordPress Archiv aufzufinden ist. Und so bin ich der Sache mal nachgegangen und habe eine eMail gefunden.

We have been required by Facebook (who owns Instagram, Facebook, WhatsApp, and many other trademarks) to close your plugin.

They have told us directly that they longer permit the use of their wordmark in your display name, which includes the words Instagram, Facebook, FB, Insta, and Gram. So that means no, you cannot use „for Instagram“ or even „with WhatsApp“ anymore. This is because they have determined plugins are applications, and applications may not use their brand in the name.

Also für diejenigen die kein Englisch können, Facebook sagt, dass ihr zu dumm und dämlich seid den Unterschied zu bemerken, zwischen meinem Plugin für WordPress und Facebook der Seite 🙂 Vermutlich denkt ihr auch jedesmal wenn ihr das Plugin verwendet „Wow hier habe ich noch nie Freundschaftsanfragen von dickbrüstige Frauen bekommen – was ist los – ist Facebook krank?“

stupid - Mein Quick Whatsapp Plugin wurde auf Befehl von Facebook gelöscht

Naja kurze Rede langer Sinn. Das Plugin ist zur Zeit nicht über das WordPress Plugin Archiv erhältlich. Ich versuche es wieder rein zu bekommen in dem ich es umbenannt habe.

Das Plugin funktioniert aber immer noch tadellos und kann jederzeit hier heruntergeladen werden.

Download: Quick WhatsApp

Ich halte euch auf dem Laufenden und informier euch sofort sobald ich mehr zu diesem Fall weiss.