In Deutschland gehört der Beruf eines Webentwicklers zu den künstlerischen Berufen – das heisst also ich bin ein “Künstler” – (wenn das meine Eltern wüssten 😛 )

Aber manchmal stolpere ich über Webseiten die wirklich zur Kunst gehören wie die Da Vinci Bilder oder eine Michaelangelo Statue. Heute möchte ich euch eine Webseite zeigen, die mit webGL 3D aufgebaut ist und einfach nur WOW ist.

So bin ich über diese Portfolio Webseite gestolpert mit der der Künstler seine Werke mal anders vorstellt.

bruno simon - Geniale Portfolio Webseite

Ihr sitzt in einem Auto und könnt rumfahren und die Webseite erkunden…

WOW

Link: https://bruno-simon.com/

Ich glaub ich muss mich mal mit webGL näher beschäftigen 🙂