Heute habe ich mal einen kleinen Trick um eure Instagram Stories aufzupimpen. Ihr kennt ja alle die normalen Storiers mit einem Video, ein paar Sticker und zack fertig. Und dann habt ihr sicher auch schon die Stories gesehen, wo Leute bei einem Konzert waren und in tausende von einzelnen Story Abschnitten das Konzern aufgenommen haben. Aber bei diesen Stories sah man nie, wie es dem Teilnehmer wirklich gefallen hat – ob er da stumm wie ein Stock da stand oder “abgespaced” ist.

Heute möchte ich euch 2 Apps vorstellen mit denen man die Hauptkamera und die Rückenkamera gleichzeitig verwenden kann um so noch spannendere Stories machen zu können, ohne dass man 2 Aufnahmen zusammenschneiden muss.

Hier stelle ich euch kurz diese 2 Apps in einem Video vor und unten könnt ihr sie direkt im App Store ansteuern und herunterladen. Beide Apps sind Freemium Apps (Grundfunktionen kostenlos – aber der Rest kostet was).

Download MixCam
Download: GEMI


Notice: Undefined index: HTTP_REFERER in /home/sterntal/public_html/chefblogger_v2/wp-content/plugins/wpstatistix/tracking.php on line 30