Ich mach ja wirklich kein Geheimnis, dass hier in der Schweiz 2 Hoster existieren die zu meinen Lieblingshoster zählen. Der erste ist Hostpoint und der zweite ist eben Cyon. Beide Hoster liefern sich ein Kopf an Kopf rennen und ich bin mal mit dem einen mehr mal mit dem anderen mehr zufrieden – aber beide sind zuverlässig und machen mir (fast) keine Bauchschmerzen – und das ist Gold wert.

Heute habe ich einen Newsletter von Cyon gelesen (Ja genau, Newsletter sind immer noch ein Ding) und hab da was von einem neuen Tool gelesen und sofort bin ich schauen gegangen, was das für ein neuer Dienst ist.

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie überrascht ich war, dass Cyon einen komplett kostenlosen Online Meeting Tool anbieten. Und ihr kennt mich, gibts was neues zum testen, dann bin ich der Erste der das tut und so habe ich natürlich gleich mal das Ding ausprobiert. Und zwar geht man auf die folgende Seite von Cyon: www.cyon.ch/tools/meet

cyon jitsi meeting 1 - Kostenlose Online Meetings von Cyon - Dank Corona

Da findet man eine schöne Auflistung mit den verfügbaren Funktionen und dann klickt man einfach auf den dicken Button ganz in Orange. Und zack kommt man auf eine neue Seite, wo man seinem Raum einen Namen geben kann. Das schöne ist, wenn ihr bereits einen Raum verwendet habt, dann ist er da aufgelistet und man kann ihn wieder verwenden (ihr wisst schon Abfallvermeidung und Umweltschutz) und dann klickt ihr auf Los.

cyon jitsi meeting 2 - Kostenlose Online Meetings von Cyon - Dank Corona

Nachdem ihr die Kamera und das Mikrophon ausgewählt habt, dann kommt ihr direkt in den Konferenzraum. Keine Sorge – ich habe hier noch meine Streaming-Software dazugeschalten (Virtual Cam) und darum konnte ich hier sauber den Screen Sharen und auch mein Bild einblenden und auch aus diesem Grund ists Spiegelverkehrt. Einfach ignoriern. Wenn ihr keine solche Software habt, dann sieht das ganze aus wie Hangout – einn grosses Bild wo ihr eure Diskussionen führen könnt, und eine weitere Funktion ist das ScreenSharing – aber es gibt dann keine speziellen Effekte wie man Bild Picture in Picture Effekt…

cyon jitsi meeting 3 - Kostenlose Online Meetings von Cyon - Dank Corona

Alle Räume sind eigentlich öffentlich zugänglich aber man kann sie auch mit einem Passwort “verschlüsseln” eher wohl absperren.

cyon jitsi meeting 4 - Kostenlose Online Meetings von Cyon - Dank Corona

Eure Teilnehmer können sich entweder über den Link und am Computer mit dem Browser einloggen oder aber es gibt auch eine App für Android und iOS. Kurz installieren und zack kann man auch auf seinem Handy an Konferenzen teilnehmen.

cyon jitsi meeting 5 - Kostenlose Online Meetings von Cyon - Dank Corona

Selbst wenn man das Handy 90° dreht, sieht man noch alles.

cyon jitsi meeting 6 - Kostenlose Online Meetings von Cyon - Dank Corona

Fazit

Das ist eine wirklich coole Aktion von Cyon. Ich weiss nicht wie lange dieser Dienst von Cyon schon online ist – evtl habe ich ja auch gepennt, aber er ist wirklich sehr einfach aufgebaut. Ebenfalls wusste ich gar nicht, dass es so ein Open Source Projekt gibt (hier der GitHub Link).

Denke viele Firmen sind froh um so eine Lösung, vorallem für Start-Ups ist das eine coole und kostengünstige Idee. Also liebe Leserinnen und Leser probiert es aus und habt Spass mit euren Online Metings.

Liebe Cyon – voll geile Aktion von euch !!