Es ist mal wieder soweit und zwar hat WordPress vor wenigen Stunden die Version 5.7 mit dem Codename Esperanza veröffentlicht.

Esperanza Emily Spalding  ist eine Amerikanerin, sie ist auch eine Jazz Bassistin und Singerin und wird mit dieser Version geehrt

WordPress 5.7 ist vor allem ein Update für Gutenberg. Darin hat sich viel getan – so muss man jetzt viel weniger selbst was Coden, denn viele Funktionen sind hinzugekommen.
Zum Beispiel die Schriftgrössen können jetzt noch besser definiert werden, es gibt viel mehr Drag and Drop Funktionen.

Auch kann man jetzt Fullpage Blöcke erstellen und noch viel mehr

Spannend ist in meinen Augen, dass WordPress nun auch intelligenter ist, so hilft er nun einem bei der Umstellung von HTTP auf HTTP’s

Auch wurde weiter an JQuery Update gearbeitet

Wie man hier noch sehen kann, wurde etwas in fast allen Systeme verbessert.

Denkt daran, bevor ihr ein Update macht, solltet ihr ein komplettes Backup zuerst erstellen – man weiss nie wenn was schief gehen kann.

Happy Updating