Seit heute ist also das Online-Formular für einen Impftermin in St.Gallen online – das ganze ist unter https://wir-impfen.ch/ erreichbar.

Ich will hier jetzt nicht über Covid19 Impfung ja oder nein reden – jeder muss das für sich entscheiden. Ich selbst sag mir, sollte ich an der Impfung sterben, dann muss ich wenigstens nicht mehr bloggen oder twittern 🙂 oder ihr mich nicht mehr lesen 😛

Und so habe ich mich gleich mal angemeldet – ok ich weiss als jemand der in den späten 70ern auf die Welt gekommen ist, werde ich sicher nicht sofort einen Impfplatz bekommen – ich denke es wird locker Juni oder Juli werden (denken wir mal positiv)

Bevor ich mir dann aber den Fix äh Schuss abholen gehe, werde ich auf alle Fälle meine Patientenverfügung aktualisieren.

Ich bin also auf die Webseite des Impftool gegangen dann musste ich viel lesen – in der Datenschutzerklärung wird nichts gesagt von wegen Datenverkauf an die Amerikaner oder Deutschen – was schon mal gut klingt.

covid impfung tool stgallen 0 - Wir-Impfen.ch in St.Gallen - Das Impftool im Test

Zuerst einmal musste ich mir ein Konto erstellen – anscheinend läuft das ganze Impfprotokoll über diese Plattform, was ja eine gute Sache wäre.

covid impfung tool stgallen 1 - Wir-Impfen.ch in St.Gallen - Das Impftool im Test

Nach der Registrierung musste ich die eMail Adresse bestätigen – was mit einem Klick machbar war. Die eMail wurde sofort ausgeliefert und so konnte ich gleich die Adresse bestätigen.

covid impfung tool stgallen 2 - Wir-Impfen.ch in St.Gallen - Das Impftool im Test

Nachher wurde ich gefragt, ob ich den Impftermin für mich selbst oder für jemand anderen reservieren möchte und danach wollte man Tel und Adresse und AHV Nummer wissen. Als nächstes musste ich dann noch ein paar andere Fragen beantworten. Ich wusste noch nicht einmal dass es einen digitalen Impfausweis bereits gibt

Bei den Fragen hiess es dann bei mir immer Njet – ich bin nicht chronisch Krank (ausser dem normalen Verrücktheitslevel von mir) – da ich Menschen hasse habe ich auch keinen engen Kontakt und ich bin in keiner Gemeinschaftseinrichtung (ob da Gefängnis gemeint ist?)

covid impfung tool stgallen 3a - Wir-Impfen.ch in St.Gallen - Das Impftool im Test

Das sind also Allergien die unbedenklich sind.

covid impfung tool stgallen 4 - Wir-Impfen.ch in St.Gallen - Das Impftool im Test

Und dann wurde ich natürlich wieder gefragt ob ich schwanger bin. Da ich ja doch schwanger bin, habe ich mal gelogen und hier NEIN gesagt 🙂

covid impfung tool stgallen 5 - Wir-Impfen.ch in St.Gallen - Das Impftool im Test

Danach konnte ich das Formular abschicken

covid impfung tool stgallen 6 - Wir-Impfen.ch in St.Gallen - Das Impftool im Test

Und habe kurz darauf eine eMail Bestätigung erhalten.

covid impfung tool stgallen 7 - Wir-Impfen.ch in St.Gallen - Das Impftool im Test

Fazit

So dann kann ich jetzt mal ein Fazit ziehen. Die Anmeldung erfolgte ohne grosse Probleme und was mich wirklich schockiert hat, es gab keine Bugs oder sonst welche komischen Reaktionen. Immerhin ist das eine Staatswebseite und die sind normalerweise voll verbugt. Aber hier habe ich bisher keine gefunden.

Auch finde ich es gut, dass man hier kein Social Media Login wie von Google, Facebook oder so eingebaut hat. Immerhin haben wir erst vor ein paar Wochen über eine nationale Login-Lösung abgestimmt und die wurde abgelehnt – was unsere Politiker gar nicht gut gefunden haben.

Ich denke diese Anmeldung kann wirklich jeder ausfüllen, sie ist nicht kompliziert und ist auch responsive – denke da gibts keine Hürden.

Ich weiss nicht wie andere Tools funktionieren, aber das hier scheint zu laufen wie es soll.

Jetzt bin ich gespannt wann ich wieder eine eMail mit Informationen zu meinem Impftermin erhalten werde – ich werde euch auf alle Fälle sicher hier auf dem laufenden halten.