Wie ihr ja wisst verstehe ich von diesem ganzen Social Media Zeug wie Instagram, Facebook, Twitter und bloggen überhaupt nichts – aus diesem Grund seid ihr ja vermutlich alle hier und lest gerade diesen Text 🙂

Ich werde regelmässig von Lehrer eingeladen um vor ihren Klassen oder ihren Eltern etwas zu Social Media und Schüler zu sagen. Meistens gehts da darum, dass ich den Eltern und Schüler aufzeige wo die Gefahren und die Möglichkeiten von Social Media sind. Denn ich verteufle das Zeug ja nicht, sondern möchte dass Eltern wie Schüler wie Lehrer wissen, wo man was machen kann und wo die Grenzen und auch die Gesetze sind.

Heute habe ich erfahren, dass ein Lehrer in einer Neukölner Schule mit seinen Schülern einen eigenen Tiktok Kanal hat.

lehrer robin grimm tiktok schule - Goldene Blogger nominierung für Herr Grimm und seine Schüler für seine Tiktok Videos

Nun wurden sie für den Goldene Blogger nominiert. Der Goldene Blogger ist eine Social Media Auszeichnung die es schon ein paar Jährchen gibt.

Hier einen schönen TV Beitrag dazu

Top und nun sollen sie noch gewinnen – denke das hätten die Schüler und auch der Lehrer verdient.

Link: https://www.tiktok.com/@herr.grimm/