Wer meine Livestreams in meinem Youtube Kanal besucht der kennt das bereits. Ich habe da meistens ein Rand in Form eines Overlays eingeblendet und mein Logo dreht sich im linken unteren Ecken.

Ich werde oft gefragt mit welchem teuren Tool ich denn so einen Effekt machen würde und die Leute sind dann ganz überrascht weil ich nichts von Final Cut Pro X oder Adobe Premiere Pro sage sondern einfach Keynote erwähne. Keynote ist ja das Mac Schwesterchen des Powerpoint Tool von Microsoft. Keynote muss sich wirklich nicht hinter dem grossen Powerpoint verstecken – es kann fast alle Dinge auch selbst machen.

Im heutigen Video zeige ich euch wie ich so ein animiertes Overlay mit Keynote erstellen, wo man auch ein Element animieren kann – wie eben bei mir mit einem sich drehenden Logo.

Es ist gar nicht so schwer und jeder kann so ein Overlay selbst erstellen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Dieses Overlay kann man dann nicht nur in Ecamm Live einsetzen sondern auch in OBS und vielen anderen Overlay-Fähigen Tools.

Video