Wie ihr wisst habe ich so um das Jahr 2014 herum ein Plugin entwickelt mit dem automatisch eine xml Sitemap generiert wird. Das Plugin wurde mehrere tausend mal bereits installiert.

Obwohl seit WordPress 5.5 im WordPress Core eine Funktion eingebaut ist, mit der WordPress jetzt von sich selbst aus eine xml Sitemap generiert, machen das viele SEO Plugins und auch meines weiterhin.

Wenn man nun mein Plugin das Simple XML Sitemap Generator installiert, dann wird natürlich verhindert dass WordPress selbst ein solche xml Sitemap generiert.

Soeben habe ich nun die Version 2.1 dieses Plugin veröffentlicht.

Und zwar wurde ich vor ein paar Tagen gefragt, ob man denn auch gewisse Seiten oder Blogbeiträge ausschliessen kann. Bisher war das nicht möglich, alles wurde in dieser Sitemap aufgelistet.

Ab sofort kann man nun einzelne Seiten ausschliessen.

Und zwar sobald man das Update durchgeführt hat, kann man loslegen.

Egal ob man ein Blogbeitrag oder eine Seite oder ein WooCommerce Produkt ausschliessen möchte, der Weg ist immer der gleiche.

Geht nun in den gewünschten Blogbeitrag, Seite oder Produkt hinein (Backend natürlich) und dann legt ihr einfach ein eignes Feld an. Dann gebt ihr dem dem Feld einen Namen ≪sitemap≫ und den Wert ≪no≫ und speichert es ab. Sobald ihr das gemacht habt, wird dieses Elemtent nun nicht mehr in der Sitemap angezeigt.

simple xml sitemp generator plugin version21 - WordPress Plugin Simple XML Sitemap Generator Version 2.1 wurde veröffentlicht

Im WordPress Plugin Archiv findet ihr übrigens dieses Plugin Simple XML Sitemap Generator