WordPress Version 5.8 – Gutenberg Block Widget Bereich deaktivieren

von | Jul 26, 2021 | Allgemein | 9 Kommentare

Nachdem ihr WordPress 5.8 installiert habt, habt ihr sicher schon die Änderung in der Mediathek gesehen () aber auch im Widget Bereich gibts eine grosse Veränderung und zwar wurde auch hier die Gutenberg Blockfunktion eingeschaltet und die alte einfache Widgetübersicht deaktiviert.

So sieht das ganze nach der Installation von WordPress 5.8 aus – sehr unschön und unübersichtlich. Das Schlimme ist vorallem, man darf nun jede einzelne Widgetfunktion mit der neuen Funktion ersetzen und anpassen.
wordpress 5 8 widget new - WordPress Version 5.8 - Gutenberg Block Widget Bereich deaktivieren

So übersichtlich und einfach war die alte Funktion und die kann man wiederherstellen und die neue Ansicht komplett deaktivieren.
wordpress 5 8 widget old - WordPress Version 5.8 - Gutenberg Block Widget Bereich deaktivieren

Functions.php Code

Also jetzt müsst ihr einfach in Design ≪Menupunkt≫ reingehen und dann in den ≪Theme-Editor≫ und dort sucht ihr euer Childtheme aus und geht in die Functions.php Datei.

Danach gebt ihr einfach folgenden Code ein:

1
2
3
4
5
6
7
8
9
/*================================================
 * WordPress 5.8 Widget Gutenberg System deaktivieren
 *===============================================*/
 
// Disables the block editor from managing widgets in the Gutenberg plugin.
add_filter( 'gutenberg_use_widgets_block_editor', '__return_false' );
 
// Disables the block editor from managing widgets.
add_filter( 'use_widgets_block_editor', '__return_false' );

und speichert das Ganze ab und dann wenn ihr alles richtig gemacht habt, ist dieser Code jetzt am laufen.

Plugin Version

Ihr könnt natürlich auch mein neues Plugin installieren, einfach Plugin herunterladen und dann bei euch installieren und aktivieren nicht vergessen und zack ist diese Funktion auch deaktiviert.

Wenn ihr das Plugin installiert, wird auch die andere grosse Veränderung von WordPress 5.8 deaktiviert und zwar die Gutenberg Widget Funktion!!

Das neue Plugin werde ich übrigens auch bei Github hochladen, damit ihr neue Wünsche dort angeben könnt oder Codeverbesserungen mir durchgeben könnt.

Download: WordPress Gutenberg Antivirus

Fazit

Es ist egal welchen Weg ihr wählt, beide Wege führen zum gleichen Ziel.

Ich bin überhaupt kein Fan von dummen Entscheidungen des WordPress Programmierzirkels – aber wenigstens gibts meistens eine Lösung um solche dummen Entscheidungen wieder rückgängig zu machen.

9 Kommentare

  1. Matti

    Sehr gut

    Antworten
  2. Dampfer Shop

    Na endlich. Die neue Ansicht war einfach schrecklich…

    Antworten
  3. Andreas Hollstein

    super Lösung – Danke
    Manchmal ist die Weiterentwicklung von WordPress (auf 5.8.1) richtig schrecklich.

    Antworten
    • Eric-Oliver Mächler

      ja leider, aber dank der modularen programmierung von wordpress, kann man fast alles ausschalten 🙂 unser glück

      Antworten
  4. Bernd

    Eigentlich sollte man sich dem Fortschritt ja nicht verschließen aber Gutenberg – insbesondere im Widgetbereich – ist eindeutig ein Schritt zurück. Ich verweigere mich aus Altersstarrsinn der Tendenz zu Blöcken und bin ehrlich dankbar für Deine Infos!

    Antworten
    • Eric-Oliver Mächler

      ja die idee von gutenberg wäre ja eine gute sache – mir gefällt einfach die umsetzung nicht. und jetzt fang ich gar nicht mal an über react zu motzen – früher wars einfach was zu coden für wp und das wird immer mühsamer – aber das könnte ich noch akzeptieren 🙂

      Antworten
  5. Slavi

    Phew…Vielen Dank! Ich komm mit dem Gutenberg block nicht klar.

    Antworten
  6. Enno

    Wer’s braucht. Ich finde die Umstellung der Widgets auf das Block Prinzip nur konsequent und tatsächlich eine Verbesserung. Wenn man natürlich zur irrationalen Gutenberg Hater Fraktion gehört, mag das anders aussehen …

    Antworten
    • Eric-Oliver Mächler

      ich bin kein hater – ich finde nur das gutenberg besser als plugin geeignet wäre anstatt als Coreteil. Ich bin gespannt wie e weiter geht

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.