Wir alle kennen Facebook – ich persönlich halte diese Firma als eine grössere Gefahr für unsere Gesellschaft als die Taliban und andere Geistesgestörte. Ihr fragt euch jetzt sicher warum das so ist. Die Antwort ist ganz einfach – ein privates Unternehmen das der Welt sagt was sie zu sagen und zu denken hat und sich gleichzeitig in Abstimmungskämpfe einmischt gehört eigentlich verboten oder strengstens reguliert (Facebook mischt sich in Abstimmungen ein – Sowas gehört bestraft #PFUI). Ja jedes dieser amerikanischen Superkonzerne die vermutlich alle nur Datensammelstelle für die NSA sind – gehört zurückgebunden und strengstens Kontrolliert. Jeder der schon mal eine Werbeanzeige veröffentlicht haben wollte auf Facebook hats erlebt, wie ein harmloses Produkt abgelehnt worden ist, weil dieses Produkt in den USA verboten ist….

Egal

Facebook hat nach seiner schlechten PR Aktion (Facebook: Billige PR Kampagne zum 1. August 2021) in der Schweiz – die nächste Stufe gezündet um die Facebook Nutzer zu verarschen.

Und zwar belästigen Sie gerade die User mit einer Cookie Meldung wo sie die Menschen fragen ob sie Cookies verwenden dürfen.

facebook cookie 0 - Facebook Cookie Meldung - Sie verarschen euch mal wieder grandios

facebook cookie 1 - Facebook Cookie Meldung - Sie verarschen euch mal wieder grandios

facebook cookie 2 - Facebook Cookie Meldung - Sie verarschen euch mal wieder grandios

facebook cookie 3 - Facebook Cookie Meldung - Sie verarschen euch mal wieder grandios

facebook cookie 4 - Facebook Cookie Meldung - Sie verarschen euch mal wieder grandios

facebook cookie 5 - Facebook Cookie Meldung - Sie verarschen euch mal wieder grandios

facebook cookie 6 - Facebook Cookie Meldung - Sie verarschen euch mal wieder grandios

facebook cookie 7 - Facebook Cookie Meldung - Sie verarschen euch mal wieder grandios

Ich bin gespannt ob die Facebook User darauf reinfallen – vermutlich ja.

Ich habe mal ausser dem Grund-cookie alles abgelehnt und ich bin sicher, ich werde weiterhin genauso erfasst und getrackt wie sonst auch. Immerhin sind cookies nicht die einzige Möglichkeit um etwas zu tracken. Ich habe ja selbst die Facebook App installiert, die wohl dauerzuhört und erfasst was ich auf dem Gerät so mache…

Ich sage es gerne nochmal – Facebook sollte lieber mal sein Support verbessern und seine Funktionen flicken anstatt die Menschen so zu verarschen. Denn das Facebook, Google usw die GUTEN sind – das glauben auch nur noch Leute die die Google Suchresultate ausdrucken und in Ordner einordnen….

Und was denkt ihr? Glaubt ihr wirklich das Facebook zu den Guten gehört und ihnen euer Wohlergehen am Herzen liegt?