Wie ihr wisst kann man Produkt aus einem WooCommerce Shop direkt mit Facebook und sogar mit Instagram verbinden. Wenn man das gemacht hat, dann hat man einen Facebook Shop mit allen Produkten und die Leute können dann direkt aus Facebook selbst ein Produkt in eurem Online Shop bestellen. Das gleiche funktioniert auch mit Instagram, einmal verbunden könnt ihr sogar Bilder in Instagram mit eurem Shop vertaggen und so können eure Follower auf Instagram mit wenigen Klicks und schnell und einfach das Produkt kaufen.

Ihr könnt euch vorstellen, dass dieser Weg immer sehr nützlich ist und auch Geld und Käufer bringt.

Leider ist die Verbindung von WooCommerce mit Facebook keine einfache sache – früher war sogar das dazu benötigte Plugin eine echte Katastrophe. Gott sei Dank hat sich das alles geändert. Heute ist dieses Plugin sehr einfach zu installieren.

https://woocommerce.com/products/facebook/. Man muss eigentlich nur dieses Plugin in WooCommerce / WordPress installieren und dann muss man dieses Plugin mit Facebook und der entsprechenden Fanpage verknüpfen. Danach muss man eigentlich nur Instagram mit Facebook Business verbinden, wie auch den Facebook Pixel generieren und ein Facebook Commerce Katalog einrichten. Sobald das alles gemacht ist, kann man die Verbindung mit dem Shop einstellen.

Danach werden alle Produkte im Shop mit Facebook synchronisiert und das wird im Hintergrund immer wieder gemacht. Sollte also ein Produkt im Shop nicht mehr verfügbar sein, dann wird es auch in Facebook als nicht mehr verfügbar markiert.

Ich denke das komplizierteste an der Geschichte ist das einrichten von Facebook Business.

In diesem Video zeige ich euch, wie ihr eure Produkte aus dem WooCommerce Shop direkt in Facebook importieren könnt und wie ihr sie dann in euer Facebook Shop einrichten könnt.

Am Schluss habt ihr dann einen Facebook Shop wie hier: https://www.facebook.com/geekshopCH/shop/

Video