Final Cut Pro: Speed Ramp Effekt / Einen Clip verlangsamen oder beschleunigen

von | Feb 15, 2022 | Allgemein | 0 Kommentare

Schlagwörter: Final Cut Pro X

Seit dem ich mich vermehrt mit Videos beschäftige werde ich immer wieder gefragt „Hey Eric mit welchem Tool schneidest du deine Videos“. Es gibt ja Videoschneideprogramme wie Sand am Meer – von Gratis Versionen wie iMovie über freie Open Source Tool bis zu teuren Professionelle Tools wie Adobe Premiere.

Die meisten meiner Videos mach ich ja mit Final Cut Pro X – einem Tool nur für den Mac. Dieses Tool kauft man 1 mal und kostet um die 300$ und dann kann man es immer verwenden. Da ich ja 2-3x pro Woche Videos schneide hat sich für mich der Kauf gelohnt.

Ich möchte euch nun in dieser kleinen Serie ein paar Tricks zeigen, wie ihr gewisse Dinge in FCP erstellen könnt.

In diesem ersten Video zeige ich euch wie man Teilbereiche eines Videos verlangsamen oder beschleunigen kann. Ein sehr schöner Trick den ich gerne anwende wenn man etwas deutlicher zeigen möchte

Video





0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress

Allgemein

Technik

Design

Konzept

WordPress Plugins

Interessantes

Vermarktung