Instagram Feed in WordPress Webseite einbauen

von | Apr 18, 2022 | Allgemein | 0 Kommentare

Früher war das ganz normal und es gab viele Plugins die diesen Job erledigt haben. Aber dann kam Instagram auf die glorreiche und saudämliche Idee das sie ihre API neu aufbauen wollten und zack haben sie dafür gesorgt, dass viele Instagram Plugins gar nicht mehr lauffähig waren.

Aber es gibt da 1 Plugin das ich auch heute noch gerne Einsetze weil man damit die Instagram Timeline direkt in die WordPress Webseite einbinden kann. Das ganze läuft über einen Shortcode und so kann man sehr einfach das ganze konfigurieren.

Im folgenden Video zeige ich euch wie das ganze funktioniert. Ihr braucht dafür wirklich nur eure WordPress Webseite, euren Instagramm Account und das Plugin.

Video

Ich behaupte mal dass dieses Plugin so einfach aufgebaut ist, dass man fast nichts falsch machen kann und jeder schafft es somit den eigenen Instagram Feed in die Webseite einzubauen. Und wer noch mehr Funktionen möchte, der findet sogar ein PaidPlugin vom gleichen Hersteller.

Download

Hier findet ihr das Plugin: Smash Balloon Social Photo Feed





0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress

Allgemein

Technik

Design

Konzept

WordPress Plugins

Interessantes

Vermarktung