30 Tage gesperrt weil Facebook einen nackten Männer-Arsch mit Titten verwechselt. Biologie ist ja so kompliziert

von | Jul 10, 2022 | Allgemein | 0 Kommentare

Achja Facebook hats mal wieder gemacht. Ich habe einen harmlosen Post auf Facebook gepostet und habe wenige Sekunden eine 30 Tage sperre kassiert. Nun fragt ihr euch was ich denn SCHLIMMES gesagt oder gepostet habe um so eine Sperre zu bekommen? Ihr denkt vielleicht ich hätte den Amerikaner mit dem Tode bedroht, habe sie als Mini-Wienerlibesitzer bezeichnet oder gleich Amerika-Geleugnet…

Nein nichts von all dem – ich habe ein Screenshot aus The Boys gepostet wo ja gerade die 3. Staffel herausgekommen ist. Wer die Serie kennt, da wird viel Blut und explodierte Köpfe gezeigt oder Fischmenschen die ein Oktopussy bummsen (ägxüsi für den Spoiler).
Keine Sorge…

Gepostet habe ich dieses Bild – wie ihr sehen könnt komplett harmlos – selbst Kinder können sowas anschauen ohne einen psychischen Schaden zu bekommen…. dachte ich wenigstens

Dazu habe ich dann noch folgendes geschrieben

Staffel 3 einer Serie wo es mich überrascht, dass die Woke Leute diese noch nicht gecancelt haben

Denn sind wir ehrlich, eine Serie in 2022, wo ich die Superhelden politisch inkorrekt mit Nazinnen äh Nazissen äh Nazi-Innen (Wie heisst nochmal die weibliche Form von Nazis) verbünden und feucht fröhlich andere Menschen abmurksen, ist eine Anomalie…

Egal – es ist gekommen wie es kommen musste. Der superintelligente KI hat zugeschlagen.

Der Beitrag wurde also gesperrt weil er gegen die Gemeinschaftsstandards zu Nacktdarstellungen oder sexuellen Inhalte verstösst.

Ich habe dann natürlich das Popup weitergeklickt, weil ich wissen wollte was an meinem Post falsch ist….

Facebook ist ja so nett und hat mir diee Standards aufgelitet – schauen wir sie uns doch mal an.

Nacktdarstellung mit Genitalien

Was sind denn genau Genitalien? Wiki definiert das so

Ein Geschlechtsorgan ist ein Organ von Lebewesen mit zwei oder mehreren Paarungstypen, dessen Funktion im Zusammenhang mit der sexuellen Fortpflanzung steht. Die Geschlechtsorgane werden auch als primäre Geschlechtsmerkmale bezeichnet.

Da frag ich mich denn was Geschlechtsorgane sind und auch da hat Wiki mir eine Antwort parat

Primäre Geschlechtsmerkmale sind die Geschlechtsorgane, die vornehmlich der direkten Fortpflanzung dienen, wie z. B. Vulva, Vagina, die Ovarien, Uterus, Hoden, Nebenhoden, Samenwege und der Penis. Sie sind bei Säugetieren und beim Menschen schon bei der Geburt vorhanden.

Also schauen wir uns das Bild doch mal genauer an – ist das was man hier sieht das Kätzchen einer Frau? Ich denke nicht, sind es denn Hoden oder Samenwege oder ein Penis? Nein auch nicht. Es ist nur ein nackter Männerarsch…

Also gegen diesen Punkt habe ich nicht verstossen.

Sexuelle Handlung

Ist das vielleicht eine Sexuelle Handlung? Ein Nackter Mann steht da und jemand schaut ihm mit ekel in den Augen in die Augen… und hat dabei ein paar Meter abstand…..

Also nein auch hier habe ich gegen nichts verstossen.

Weibliche Brustwarzen

Wir alle haben die Tiktoks gesehen wo Amerikaner behaupten, Europa sei ein Land, Afrika sei ein Land und Schweden sei Switzerland (sagte selbst Präsident Biden letzte Woche im TV). Nun ich habe noch keine nackten Amerikaner gesehen – muss ich zugeben – aber ich glaube die haben ihre Titten auch nicht am Arsch oder doch?

Also nein hier habe ich auch gegen nichts verstossen….

Sexuelle explizite Sprache

Und wie man an diesem Text sieht den ich dazugeschrieben habe, ich habe nix explizites sexuelle geschrieben….

Ich habe natürlich den Entscheid nicht akzeptiert und nach nicht mal 2 Sek ist mein Einspruch abgelehnt worden und ich habe eine 30 Tage sperre kassiert.

Fazit

Nunja, nun bin ich wieder 30 Tage auf FB verbannt aber sowas stört mich nicht wirklich.

Es ist doch lustig wen man diese Zensuraktionen der Amerikaner sieht. Nicht mal ihre eigenen Regeln werden eingehalten, denn ich habe gegen keine Verstossen. Aber bin ich deswegen wirklich überrascht?

Nein bin ich sicher nicht.

Es ist aber ein gutes Beispiel wie gut diese KI funktionieren die gerade so gehypt werden – nämlich überhaupt nicht. Also alle Leute die Angst vor Skynet (Terminator) oder vor A.L.I.E. (The 100) haben, die müssen sich nicht fürchten. Die nächsten 50 Jahre sind die KI noch so inteligent wie ihre If-Then Programmierung es zulässt. Natürlich wenn ein Programmierer folgendes Programmiert If year == 2023 then start nuke() – ja dann haben wir ein Problem – aber nicht wegen der KI sondern wegen diesem Programmierer also Mensch…

Wenn die Amerikaner lieber zensieren als ihre Probleme zu lösen – dann kann man diesem RTL2 Volk auch nicht helfen.

Wie immer ich bin jetzt eh auf dem Zensurfreien Mastodon unterwegs und wer sich mit mir da verbinden möchte hier ist meine URL @[email protected]





0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Google: Konto gesperrt, da ein Vater Fotos für den Arzt gemacht hat von seinem nackten Kleinkind - […] Letzten Monat hat selbst Facebook einen nackten Männerarsch mit Brüste verwechselt (30 Tage gesperrt weil Facebook einen nackten Männer-Arsch…
  2. Twitter zensiert bald extremer als Facebook - hier ein guter Beweis - […] männlichem Männerarsch erkannt – so gut sind also die sogenannten KI’s im Jahr 2022 (30 Tage gesperrt weil Facebook…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress

Allgemein

Technik

Design

Konzept

WordPress Plugins

Interessantes

Vermarktung