Raspberry PI 4 Log aufrufen

von | Sep 14, 2023 | Allgemein | 0 Kommentare

Schlagwörter: Raspberry Pi

Es kann hin und wieder vorkommen wo man gerne wissen möchte, was gerade so im Raspberry Pi vorgeht oder vorging.

Ich verwende ja gerade auf meinem Raspberry Pi 4 mit 4 GB Ram ein paar sehr arbeitsintensive Tools wie eine Mastodon Instanz, ein Peertube, ein Pixelfed und eine Matrix Instanz.

Heute Morgen hatte ich dann eine unschöne Überraschung erlebt und zwar als ich mich in meine Mastodon Instanz einloggen wollte, ging da gar nichts und dann habe ich gemerkt, dass ich selbst via SSH nicht mehr reinkomme. Also musste ich den Stromstecker ziehen und einen harten Reset machen.

Aber ich wollte natürlich wissen, wann und warum was schief ging und so musste ich mich ins Syslog einloggen.

Ich zeige euch hier wie es geht.

SSH einloggen

Zuerst muss man sich natürlich via SSH in den Raspberry Pi einloggen

1
ssh name@ip

Admin werden

Wenn man dann eingeloggt ist, muss man sich als Admin erklären

1
su

Danach muss man noch das Adminpasswort eingeben. Man ist aktiver Admin wenn man als Root markiert ist.

Log aufrufen

Als nächstes möchte man die Syslog aufrufen. Am einfachsten geht das wenn man den folgenden Befehl aufruft.

1
cat /var/log/syslog

Jetzt seht ihr wie alles durchgescrollt wird bis am Ende und dann kann man das ganze ganz gut anschauen.

Natürlich könnt ihr auch nano verwenden

1
nano /var/log/syslog

Jetzt habt ihr alles im nano Editor und könnt es euch so anschauen.

p.s bei mir war es ein Dienst der am Morgen früh startete, der so viel zu tun hatte, dass er alles stoppte…

WordPress

Allgemein

Technik

Design

Konzept

WordPress Plugins

Interessantes

Vermarktung

Themen

Font / Schriften

Social Media

Youtube

eCommerce

Gemischtes

Kolumne

Webinar

Blog Archiv

Kurse / Webinare

Meine nächste Webinare / Kurse





0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert