Neues Plugin: wpWhisperer – Erweitere dein WordPress mit verschiedenen Funktionen

von | Nov 11, 2023 | Allgemein | 0 Kommentare

Schlagwörter: DIVI - WooCommerce - WordPress Plugin

Ich hätte 2005 auch nie gedacht, dass ich mal ein CMS finde mit dem ich „alt“ werden würde 🙂 aber das ist mir mit WordPress passiert. Jetzt arbeite ich dann bald 20 Jahre mit diesem Ding und in dieser Zeit habe ich gemerkt, dass hin und wieder Funktionen fehlen die ich gerne hätte oder das Funktionen eingebaut worden sind, die ich überhaupt nicht mag (Nein ich rede hier nicht nur über die Gutenberg Geschichte die mich nervt)

Wenn ich also eine Funktion gerne in einem WordPress Projekt eingebaut haben möchte, dann habe ich dafür eine Funktion geschrieben – die eben genau das tat was ich wollte. Im Laufe der Zeit habe ich dann sogar angefangen diese neuen Funktionen in Plugins auszulagern. Vor ein paar Wochen war es mir dann zu Blöd – immer diese Plugins zu aktualisieren und so dachte ich mir „Hey, warum machst du nicht 1 Plugin die das alles kann“?

Gesagt – getan….

Ich habe in dieser Woche bereits 3 neue Plugins programmiert und dazu gehört auch dieses wunderhübsche stück Software – mit dem Titel: wpWhisperer

Man kann das Plugin einfach installieren und dann hat man unter Einstellungen diese Auswahlmöglichkeit:

Wie man hier sehen kann, hat dieses Plugin Funktionen eingebaut die für WordPress, DIVI und WooCommerce funktionieren. Wenn ihr Divi oder WooCommerce nicht eingebaut habt, dann wird dieser Bereich auch nicht angezeigt.

Hier möchte ich euch kurz die einzelnen Punkte erklären.

WordPress

deactivate block widgets (restore old)

Hier könnt ihr den klassischen Widgetbereich wieder aktivieren

Media infinite scrolling

Einmal aktiviert und ihr habt wieder dieses unendliche Scrollen beim durchstöbern der Mediathek

no image cropping

WordPress schneidet ja die Bilder automatisch zu – hier könnt ihr dieses automatische zuschneiden deaktivieren

DIVI

hide upsell button

Hier könnt ihr in der Modulauswahl der neue und nervige Button „Explore more DIVI Modules“ ausblenden. Darauf geklickt kommt man zum DIVI Marketplace. Das verunsichert oft meine Kunden.

hide AI Button

Verschiedene Module haben nun eine AI anbindung und einmal diese Funktion aktiviert, werden diese Button ausgeblendet.

hide DIVI Projekt Post Type

Wenn man DIVI installiert findet man sofort einen Custom Post Type mit dem Name Project – damit blendet man es aus.

WooCommerce

hide canton state checkout field

Einmal aktiviert, und das Kantons/Bundesland Feld im Checkout ist ausgeblendet

hide company field

Einmal aktiviert, und das Firma Feld im Checkout ist ausgeblendet

hide appartement field

Einmal aktiviert, und das Wohnung / Suit Appartment Feld im Checkout ist ausgeblendet

hide phone field

Einmal aktiviert und das Telefonpflichtfeld ist ausgeblendet

activate aktionf field

Einmal aktiviert sehen eure Kunden in eurem Shop wieviel % sie bei einer Aktion sparen würden.

price starts from

Die Preise bei einem variablen Produkt werden normalerweise so dargstellt 5.00 chf – 7.00chf. Sobald ihr diese Funktion aktiviert habt, heisst es „ab CHF 5.00“

add clear cart button to checkout

Damit erscheint im Warenkorb ein Button mit dem den ganzen Warenkorb mit 1 Klick leeren kann.

add msg `only xx chf until free sheeping` to checkout

Aktiviert seht ihr im Warenkorb wieviel Franken / Euro es noch dauern würde, bis die Grenze erreicht ist, mit der die Lieferung kostenlos wäre.

Plugin Info

Mehr Informationen & Download findet ihr hier: wpWhisperer

Das Plugin ist ein paar Tage Gratis zu haben – danach wird es kostenpflichtig.

Ich arbeite bereits an der nächsten Version – die bringt nicht nur eine Übersetzung von Englisch ins Deutsche sondern auch ein paar neue Funktionen.

WordPress

Allgemein

Technik

Design

Konzept

WordPress Plugins

Interessantes

Vermarktung

Themen

Font / Schriften

Social Media

Youtube

eCommerce

Gemischtes

Kolumne

Webinar

Blog Archiv

Kurse / Webinare

Meine nächste Webinare / Kurse





0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert