GIT Grundlagen für Anfänger – welche Befehle ihr wissen müsst und wie ich damit arbeite

von | Feb 12, 2024 | Allgemein | 0 Kommentare

Schlagwörter: Git

Git ist ein sehr cooles Tool das man für die Versionskontrolle einsetzen kann wie aber auch für Teamarbeiten. Also wenn ihr immer gerne wissen wollt, wann wer was gemacht hat und man auch wieder eine Version zurückspringen kann – ist Git euer Tool.

Ich persönlich arbeite ja bei Projekten im Team oder an 2 Computer – Zuhause am iMac und wenn ich unterwegs bin an meinem Laptop. Und dafür ist Git auch sehr praktisch.

Es gibt Leute die arbeiten in Github oder Gitlab – das sind Gitserver wo man Projekte extern abspeichern und abgleichen kann. Ich habe selbst Gitea auf eine Raspberry Pi installiert.

Wenn ich also Zuhause bin arbeite ich ganz normale und speicher dann meine Updates auf dem Git Server ab. Bin ich dann unterwegs – muss ich mir keine Dateien zumailen oder über Dropbox herunterladen, sondern kann mit einem Befehl einfach das gleiche Online abgleichen und weiterarbeiten. Das gleiche gilt natürlich auch wenn man im Team arbeitet…

Video

Befehle

Hier noch die Befehle die ich so regelmässig verwende und was sie bedeuten

Git clonen

Wenn man die Files das erste Mal vom Repository herunterladen möchte, dann muss man das Repository clonen.

1
git clone url

Git checken

Wenn man nicht mehr weiss was geändert worden ist, dann kann man mit dem folgenden Befehl den Status der Files abchecken

1
git status

Git Files hinzufügen

Sobald man Files geändert hat und man die dann hochladen möchte, muss man ein kleines Paket machen – aber zuerst muss man Git sagen ob er Files erfassen soll oder nicht.

Mit diesem Befehl werden alle Files erfasst.

1
git add *

Will man nur eine Datei erfassen, kann man die auch gezielt einzeln auswälen

1
git add filename

Git Paket schnüren

Jetzt können wir alle erfassten Änderungen als Paket verschnüren und damit man weiss was darin geänder worden ist, gibt man auch einen Kommentar dazu

1
git commit -m "dein kommentar"

Git Hochladen

Jetzt kann man alles hochladen, damit alle wieder die gleiche Version haben

1
git push

Git Kopie herunterladen

Mit diesem diesem Befehl checkt man ob die bereits auf dem Computer liegenden Files die gleiche Version haben mit denen im Gitserver.

1
git pull

Will man dann die man gelöscht hat herunterladen, dann kann man den Befehl verwenden

1
git checkout .

Alles Lokal löschen und neu herunterladen

Wenn man die lokalen Änderungen komplett entfernen möchte, dann kann man das folgende verwenden.

1
git fetch

und danach

1
git reset

Fazit

Natürlich gibt es noch andere Befehle zum Beispiel wie man mit Branches arbeitet usw. Das ist dann Teil eines anderen Beitrags / Videos.

WordPress

Allgemein

Technik

Design

Konzept

WordPress Plugins

Interessantes

Vermarktung

Themen

Font / Schriften

Social Media

Youtube

eCommerce

Gemischtes

Kolumne

Webinar

Blog Archiv

Kurse / Webinare

Meine nächste Webinare / Kurse





0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert