Threads ab heute im Fediverse erreichbar

von | Jun 25, 2024 | Allgemein | 1 Kommentar

Schlagwörter: Fediverse - Mastodon - Threads

Es ist soweit – Threads das erst vor 6 Monate eingeführt worden ist (Hello Threads – wie erstelle ich mir einen Account? Wie siehts aus?) bekommt heute ein grösseres und langersehntes Update

Und zwar hat der Mark Zuckerberg vor wenigen Stunden folgenden Post abgeschickt

Also er sagt, dass ab heute es in über 100 Länder möglich sein wird, seine Post mit dem Fediverse zu teilen. Ebenfalls wurde bekannt, dass die Funktionen vom Fediverse noch besser erfasst werden. Bisher wars in den Testaccount nur möglich dass man Posts im Fediverse lesen konnte, aber wenn man auf einen Post antwortete, dann konnten die Leute es in Threads nicht lesen.

Anscheinend wurde dieser „Bug“ auch behoben.

Witzig war die Reaktionen / Antworten der Leute auf den Post von Zuck.

Denn man sieht hier sehr schön, dass viele normalos da draussen immer noch keine Ahnung haben was das Fediverse ist und warum es so viel besser ist als das was wir bisher hatten.

Die Fediverse Funktion muss man übrigens in den Einstellungen von Threads selbst aktivieren. Bei mir ist diese Funktion noch nicht sichtbar. Ich bin ja gespannt wie das dann wird 🙂

Update

Wenn man gerade die Reaktionen von den Threads-Usern anschaut, dann sieht es so aus als ob die EU und somit auch die Schweiz wiedermal ignoriert werden. Könnte sein das wir von dieser Erweiterung gar nicht profitieren können weil sie für uns nicht aktiviert worden ist…. Ich beobachte weiter

Wer ist bei Threads aktiv? Werdet ihr die Fediverse Funktion aktivieren oder nicht? Verwendet ihr bereits das Fediverse? Ich würde mich über eure Antworten wirklich sehr freuen.

1 Kommentar

  1. Yves

    Tja, bei mir ist es grad umgekehrt. Seit kurzem erst auf Threads. Ging grad so gäbig mit meinem neuen Instagram Account. Kenne also Threads in etwa so gut wie wohl der durchschnittliche Meta Geek das Fediverse kennt.

    Ich lass mir jedenfalls Zeit damit, das Threads mit dem Fediverse zu verbinden. Ist irgendwie wie Zugfahren mit einer zweiten gültigen Fahrkarte für die gleiche Strecke.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert