Beiträge

In letzter Minute nimmt Österreich der neuen EU-Datenschutzverordnung den Biss, die meisten Verstöße werden straffrei bleiben. Und Datenschutz-NGOs dürfen keinen Schadenersatz eintreiben. Mit zeitgemäßen Regeln und spürbaren Strafen für Konzerne will die EU dem Datenschutz auf die Sprünge helfen. Am 25. Mai tritt die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Doch plötzlich tanzt Österreich aus der Reihe: […]





Ein belgischer Kunde findet für den Kauf eines Kühlschranks das beste Angebot auf einer deutschen Website. Doch er wird automatisch auf die belgische Version der Seite umgeleitet, wo dasselbe Produkt deutlich teurer oder gar nicht angeboten wird. Ein Themenpark in Frankreich verkauft über das Internet Eintrittskarten zu unterschiedlichen Preisen, je nachdem, aus welchem Staat die […]





Wie ihr wisst, lese ich täglich viele Blogbeiträge von Bloggerkollegen aus der ganzen Welt. Ich bin heute bei einer Bloggerin aus Salzburg, die Claudia Braunstein, über eine interessante Sache gestolpert. Sie macht sich zwar gerade ein wenig lustig über die sogenannten Influenzer die ja angeblich mehrere dutzend Angestellte haben 🙂 Das ist natürlich auch ein […]





Hier in der Schweiz ist die Blogger-Community recht „klein“ ich behaupte es gibt nur wenige Blogger die man nicht kennt. Im Ausland ist das wohl komplett anders, da die Länder da ja auch oft viel Grösser sind als die kleine Schweiz. In Österreich haben 2 Blogger Petra Köstinger und Tom Schaffer zum 2. Mal (nach […]





Es ist ja eine alte Binsenwahrheit dass Papier geduldig ist, dies gilt natürlich auf für das Internet. Hier kann man eigentlich alles hinschreiben was man möchte. Darum sind alle Unternehmen ja die Besten, die Grössten, die Erfolgreichsten Unternehmen der Welt. Solange sich niemand beklagt kann man das ruhig behaupten. Aber sobald ein Kläger da ist, […]





Normalerweise wenn ein Journalist über Blogger und Bloggerinnen berichten muss, werden wir Blogger/innen als altmodisch bezeichnet weil ja angeblich ein Blog schon längst OUT sein soll. Das sagen sie wenigstens seit Jahren. Ich persönlich glaube ja eh, dass die Journalisten Angst vor den freien Bloggern haben – da wir sagen dürfen was WIR wollen und […]





Blogs sind auch Webseiten und so gilt auch die Impressumspflicht für Blogs. Seit dem April 2012 gibts auch in der Schweiz ein Impressumspflicht. Da in der Schweiz, Deutschland und Österreich unterschiedliche Impressumspflichten bestehen, habe ich die ganzen Länder mal getrennt genommen. Es gehört zum guten Ton, dass man im «Über mich» oder im «Impressum» den […]





Heute starte ich mal eine Umfrage und zwar möchte ich wissen was für Blog es in unserem Raum gibt. Man hört nämlich seit Jahren, dass wir Blogger zu einer aussterbenden Art gehören und bald den Weg der Dinosaurier gehen werden. Aber diese Aussagen halte ich etwa so glaubwürdig, wie die dass der King of Rock’n […]