Jetzt haben wir unseren neuen Blog installiert und möchten natürlich auch gleich mal den 1 Blogbeitrag veröffentlichen. Aber keine Sorge, auch dies ist sehr einfach und nicht viel schwerer wie ein Word Dokument zu schreiben.

Für alle die lieber ein Video schauen möchten, finden am Schluss des Beitrags ein Youtube Video – wo ich euch nochmal kurz erkläre wie man einen Blogbeitrag schreiben kann.

Auch in dieser Anleitung werde ich euch Schritt für Schritt durchführen.

  1. Zuerst muss man sich natürlich in den Admin-Bereich einloggen. Geht also auf http://EureBlogDomain.ch/wp-admin. Dort gebt ihr dann einfach euer Benutzername und euer Passwort ein.
  2. Jetzt seid ihr im Adminbereich. Bei der Linken Seite seht ihr das Menu. Klickt nun auf Beiträge

    Wie schreibt man ein Blogbeitrag mit WordPress
  3. Nach diesem Klick seid ihr nun im Beitragbereich. Hier seht ihr dann all eure geschriebenen Blogbeiträge. Egal ob es die die Veröffentlicht sind, die Gelöschten oder die Abgespeicherten. Wenn ihr nun auf Erstellen klickt, dann öffnet sich eine neue Seite wo ihr dann eure Texte schreiben könnt.

    Wie schreibt man ein Blogbeitrag mit WordPress
  4. Hier könnt ihr einen Titel definieren und der Titel wird dann auch gleich die URL. Unten im grossen Feld könnt ihr euren Blogbeitrag reintippen. Und oben sieht man kleine Buttons. Dicke Schrift, Schräge Schrift usw. Das sieht ähnlich aus wie bei Word und ist auch so einfach zu bedienen.

    Wie schreibt man ein Blogbeitrag mit WordPress
  5. Wenn ihr den Blogbeitrag fertig geschrieben habt, dann schaut mal auf die Rechte Fensterseite. Dort seht ihr verschiedene Boxen mit der Aufschrift wie Veröffentlichen, Kategorien, Schlagworte, Beitragsbild. Diese Boxen können bei euch anders aussehen als hier bei mir, den es gibt Blogdesign die auch hier veränderungen durchführen und Boxen ersetzen oder weglassen. Wenn ihr gar keine Boxen seht, dann klickt oben Rechts mal auf Optionen und aktiviert die möglichen Boxen.
    Beitragsbild: Hier könnt ihr ein Bild das zum Beitraggehört und als Titelbild benützt wird, eingeben. Einfach das Bild via Drag&Drop ins neu geöffnete Fenster ziehen und akzeptieren.
    Schlagworte: Damit sind die Tags gemeint unter denen ihr euren Blogbeitrag abspeichern wollt. (Dieser Beitrag hier wird unter Anleitung, Blogbeitrag und WordPress abgespeichert) Damit lassen sich dann ähnliche Blogbeiträge im Archiv finden.
    Kategorien: Dazu muss ich wohl nicht viel sagen.
    Veröffentlichen: Hier könnt ihr definieren, ob ihr ein Blogbeitrag sofort veröffentlichen wollt oder ob ihr ein späteren Zeitpunkt haben möcht. Auch könnt ihr sehen wie der Status des Beitrags ist (Veröffentlicht, Entwurf oder Gelöscht) und ob der Blogbeitrag mit einem einfachen Passwortschutz gesichert ist.

    Wie schreibt man ein Blogbeitrag mit WordPress
  6. Am Schluss muss man einfach nur auf Veröffentlichen klicken und dann kann man den 1. Blogbeitrag im Blog lesen und geniessen.

Youtube Video

Ich wünsche euch viel Spass beim bloggen.

Über

Eric-Oliver Mächler

Seit 2005 bin ich ein aktiver Blogger. Ich kenne die Kniffe und die Tricks um einen Blog erfolgreich zu machen. Hier gebe ich diese kleinen Tricks gerne weiter und freue mich, wenn ich euch helfen kann. Hier erfährt man mehr über mich.

Hinterlass einen Kommentar