Ich habe mich nun endlich entschieden, wie ich mit meinem Youtube Kanal weiter machen soll. Ich habe ja da schon angefangen kurze Anleitungsvideos zu machen, aber ich fand das ein wenig langweilig. Aus diesem Grund habe ich mir eine neue Serie überlegt und zwar läuft das alles unter dem Hashtag #KFKA was ausgeschrieben bedeutet – „Kurze Frage – Kurze Antwort“. In diesen Videos will ich in weniger als 1 Minute eine Antwort auf eine Frage finden.

Hier ist nun die 1. Frage.

Wie muss ich machen um die Spamflut aufzuhalten?

Also ein Kunde von mir hat in den letzten Tagen gemerkt, dass sein WordPress von Spam-Kommentare geflutet wird und hat mich darum angerufen. Ich habe ihm dann kurz erklärt, was er da machen kann und das möchte ich euch hier auch kurz aufzeigen.

Das ist mir auch schon passiert, dass eine WordPress installation auf einmal Spamkommentare wie die Flamme die Fliegen anzieht.

wordpress-spam-kommentare-mail

Und wenn man Pech hat, werden die Spamkommentare automatisch freigeschalten und sind danach für alle sichtbar – wirklich eine unschöne Sache aber schnell zu flicken.

wordpress-spam-kommentare-interne-funktion

  1. FTP Backup ziehen
    Also der 1. Schritt ist, dass ihr euch via FTP in euren Server einloggt und alles herunter auf eure Festplatte kopiert oder ihr überlässt die Arbeit einem Plugin
  2. Datenbank Backup ziehen
    Als nächstes zieht ihr eine Datenbankkopie und legt sie ebenfalls auf eure Festplatte ab
  3. Antispam Bee installieren
    Nun sucht ihr das Antispam Bee Plugin (Ich hab euch das Plugin mal vorgestellt) und installiert es euch.
  4. Plugin Konfigurieren
    Sobald es installiert ist, solltet ihr es noch konfigurieren. Wollt ihr die Spams automatisch löschen, oder nur markieren. Soll eine Spam Datenbank eingeschaltet werden zu überprüfung, usw. Ist nicht schwer sollte alles selbsterklärend sein.
  5. WordPress Konfiguration überprüfen
    Jetzt überprüfe noch ob du unter Einstellung -> Diskussion das Häkchen unter „Kommentar manuell“ genehmigen gesetzt hast. So hast du am Schluss wirklich nur die Kommentare online, die du freigeschalten hast und die Spamkommentare werden aber gar nicht angezeigt, sondern davor schon ausgefiltert.

    wordpress-spam-kommentare-system

Ihr seht so einfach geht das und ihr habt die Spamflut besiegt 🙂

Über

Eric-Oliver Mächler

Seit 2005 bin ich ein aktiver Blogger. Ich kenne die Kniffe und die Tricks um einen Blog erfolgreich zu machen. Hier gebe ich diese kleinen Tricks gerne weiter und freue mich, wenn ich euch helfen kann. Hier erfährt man mehr über mich.

1 Kommentar

Hinterlass einen Kommentar