Hello Threads – wie erstelle ich mir einen Account? Wie siehts aus?

von | Dez 14, 2023 | Allgemein | 0 Kommentare

Schlagwörter: Fediverse - Instagram - Threads

So es ist soweit – seit heute 12 Uhr ist Threads nun auch endlich für uns hier in der DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) EU Region verwendbar. Seit Juli gibts ja diese Plattform bereits – war aber dann für uns hier in Europa gesperrt (Metas / Facebook Threads ist live!)

Natürlich habe ich es gleich getestet.

Die iOS App ist bereit zum herunterladen, der Google Play Store sagt immer noch „nicht verfügbar für das Land“
Hier sind mal die Links für Apple und Android

Wo kann man sich Anmelden?

Man kann sich aber ohne Probleme über die Weboberfläche anmelden

Instagram einloggen

Da Threads ja mit dem Instagram Account verknüpft ist – sollte man sich zuerst in einem Browsertab mit Instagram einloggen und zwar mit dem Account den man nachher auch noch mit Threads verwenden möchte.

Konto erstellen

Nachher kann man einfach auf die Threads Webseite gehen www.threads.net

Ich habe dann auf Weiter mit Instagram geklickt und konnte gleich auswählen mit welchem Instagram Account ich mich einloggen wollte.

Jetzt konnte ich bereits das Profil erstellen – mit einem Klick auf den Reimport Button hat mir Threads alle Informationen aus meinem Instagram Profil heruntergeladen. Eine sehr bequeme und schnelle Sache.

Nachher hatte ich die Möglichkeit zu entscheiden, ob mein Threads Account öffentlich ist oder privat. Öffentlich kann jeder alles sehen oder im Privaten nur die Leute die ich bestätigt habe.

Ich habe mir natürlich ein öffentlichen Account erstellt

Schön zu sehen war im nächsten Schritt, dass Zuckerberg immer noch die Anbindung ans Fediverse will. Wie ihr wisst, bin ich ja eigentlich nur noch dort unterwegs und habe meine komplette Freiheit

Jetzt konnte ich gleich noch auswählen welchen Usern ich gerne folgend möchte. Alle Follower aus Instagram wurden mir da aufgelistet und mit 1 Klick konnte ich mich mit allen hier auch nochmals verbinden.

Und zack war ich drin und konnte loslegen

Features

– Zuerst einmal gibt es 2 Feeds – ≪Following≫ bei dem sehe ich alle Post von allen Usern und einen ≪For You≫ wo man die neusten Posts reingespült bekommt
– Man kann nach User suchen
– Beim Herz Icon findet man eine schöne Übersicht. Man sieht alle User mit denen ich irgendwie Kontakt hatte, wie auch alle gefilterten Informationen wie Erwähnungen, Reposts, Followers usw

Was ich noch gelesen habe in den FAQ ist – dass man ohne weiteres den Threads Account jetzt löschen kann – am Anfang konnte man das ja nicht ohne den Instagram Account auch zu verlieren. Selbst den Account Inaktiv zu stellen ist jetzt möglich. Hier findet ihr diese Infos.

Fazit

Zur Zeit kann ich noch nicht viel sagen zu Threads – wirklich gefesselt hat es mich in den letzten 2 Stunden noch nicht 🙂 ich werde das ganze hier sicher weiter beobachten und schauen wie die Leute darauf reagieren.

Ich finde aber Threads könnte wirklich etwas werden für die Influencer die hier eine Community aufbauen. Man kann jetzt nämlich mehr mit seinen Follower interagieren als nur in Instagram über die Kommentarfunktion. Als das könnte wirklich was sein.

Ob ich hier wirklich aktiv sein werde weiss ich nicht – hoffe aber dass Threads bald die Fediverse Funktion freischalten wird, damit ich über meinen normalen Mastodon Account mit den Leute dort interagieren kann.

Übrigens wer sich Threads von Aussen mal anschauen möchte, der kann das auch ohne Account machen. Mein Account lautet https://www.threads.net/@maechler_solutions

Seid ihr schon auf Threads aktiv und was ist eure Erfahrung damit? Ich freue mich über euer Feedback

Accounts

https://www.threads.net/@zuck
https://www.threads.net/@creators

WordPress

Allgemein

Technik

Design

Konzept

WordPress Plugins

Interessantes

Vermarktung

Themen

Font / Schriften

Social Media

Youtube

eCommerce

Gemischtes

Kolumne

Webinar

Blog Archiv

Kurse / Webinare

Meine nächste Webinare / Kurse





0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert